IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbungintensive courses german

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Stellenangebote und Honorartätigkeiten

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.

Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Deutsch für Kinder
geschrieben von: Detlef Guessow ()
Datum: 13. Juni 2004 18:10

Ich suche für meine beiden Töchter (sprechen fliessend englisch und russisch, aber kein deutsch) Privatunterricht (oder Intensivkurs, oder Ferienkurs) in deutsch. Gibt es so etwas, kann mir vielleicht jemand helfen? Wir wohnen 20 min. südlich von Darmstadt und benötigen die Hilfe im Juli oder August.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Hajnal ()
Datum: 13. Juni 2004 18:33

Ich würde Ihnen gern helfen, da ich auch Kleinkinder unterrichtet habe, aber ich wohne leider nicht in der Nähe :-( Ich wohne in der Nähe Kassel und Göttingen.

Grüße von Hajnal

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: marlies ()
Datum: 29. Juni 2004 23:41

Schauen Sie doch mal in die GELBEN SEITEN bei den privaten Sprachschulen. Hier in Hamburg gibt es z.B. BERLITZ, COLON, Goethe-Institut u.a. die zum Teil Sommer-Camps für Kinder anbieten. Natürlich sind sie nicht ganz billig, aber es ist eine sehr kindgerechte und intensive Möglichkeit Deutsch zu lernen.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Fernanda ()
Datum: 09. Juli 2004 00:20

Mein Sohn lernt Deutsch in Chile, sein Muttersprache ist Spanisch, dieses Jahr wird er ein Test an der Schule haben, er ist 8 Jahre alt und ist in der 3. Klasse, wissen sie wie dieses Test heisst? es ist ein Test für Kinder, wie was der Test DaF ist für Erwachsene...
Grüsse

Fernanda

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Teodora Vasileva ()
Datum: 01. August 2004 13:48

Meine Tochter ist eineinhalb Jahre alt. Ihre Muttersprache ist Bulgarisch. Ich spreche Deutsch und möchte ihr die Deutschesprache beibringen. Können Sie mir passende Lehrwerke dazu empfehlen?

Mit freundlichen Grüßen,
Teodora Vasileva

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Sanja Kataric ()
Datum: 03. März 2005 10:43

Ich habe eine Tocher, die 19 Monate alt ist. Ihre Muttersprache ist Serbisch.Ich habe bereits angefangen mit ihr Deutsch zu sprechen und sie versteht es schon ziemlich gut. Es fehlt mir aber an kurzen Gedichten und Liedern für Kleinkinder. Könnte mir vielleicht jemand damit helfen?

Mit freundlichen Grüssen,
Sanja Kataric

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Hajnal ()
Datum: 06. März 2005 17:09

Meine Tochter hat 6 Jahre lang in Ungarn gelebt, und nur ungarisch gesprochen. Seit August 2004 geht sie in den Kindergarten, hier in Deutschland, und sie spricht schon perfekt. Was ich damit sagen will?

Wenn Ihre Muttersprache auch Serbisch ist, sprechen Sie mit dem Kind am besten Serbisch. Und wenn es geht, bringen Sie die Kleine in Kindergruppen, wo muttersprachliche Kinder sind. Dann lernt das Kind die perfekte Aussprache, und sprachliche Strukturen, die in der deutschen Umgangsprache üblich sind. Wenn Sie ihm die deutsche Sprache beibringen wollen, besteht die Gefahr, dass das Kind auch Ihre Fehler "mitlernt".



Mit freundlichen Grüßen

Hajnal

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: B. Boston ()
Datum: 13. April 2005 08:50

Wir werden hoffentlich zum ende des Jahres wieder nach Deutschland ziehen.Wir haben 2 Kinder, eines wird dann ist 13 Jahre und das andere
10 Jahre alt sein. Das aeltere hatte bis zu 4 Jahre immer deutsch als zweitsprache gehabt, das juengere Kind zog leider mit 1nem Jahr mit uns nach England und kann daher kaum Deutsch.Eine Lehrerin sagte mir hier das ich doch nur eine Sprache mit den Kindern reden sollte, es waere zu schwer fuer sie beuden. Ich klaubte es der Lehrerin--leider! Nun stellt sich heraus das mein aeltestes eine Rechtschreibschwaeche hat, kann es sein das es diese nur in der englischen Rechtschreibung hat und nicht in der Deutschen? Ist es faehr fuer sie wieder nach Deutschland zu ziehen? Wie soll ich sie beide vorbereiten? Gibt es da schoene und vor allem einfache Spiele die ich mit ihnen spielen koennte? Und wie hat sich die Rechtschreibung geaendert? Ich kenne nur die alte Schreibsform. ZU alle dem muss ich sagen das ich selber Deutsch bin und daher weiss wie schwer es ist eine Fremdsprache zu erlernen, habe ich es zulange warten lassen?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Nadenka ()
Datum: 23. Juli 2005 22:36

Ich würde Ihnen empfehlen, so früh wie es nur geht mit Kindern wieder Deutsch zu sprechen bzw. wieder nach Deutschland zu ziehen. Je früher Ihre Kinder gute Aussprache wahrnehmen, desto besser ist das für den Lernerfolg.
Kinder in diesem Alter elrernen auch ohne Grundkenntnisse die Sprache, wenn Sie in einem Deutschsprachigem Umfeld sich befinden und wen sie schnell deutsche Freunde finden.
Als Eltern können Sie natürlich Ihren Kindern helfen, in diesem Alter ist das beste Spiel immer noch "Scrabble" ganz am Anfang können Sie einen Wörterbuch zur Hilfe nehmen.
Wenn Ihr älteres Kind eine Rechtschreibschwäche hat, sollten Sie es vom Fachmann testen lassen, es gibt nähmlich unterschiedliche Ursachen für so etwas. Eines davon (das meist verbreitete) ist wenn das Kind so die Wörter schreibt, wie es diese hört. In der englischen Sprache ist dieses um einiges komplizierter als im Deutschen. Lassen Sie Ihr älteres Kind mehr lesen und vielleicht auch die einfachsten Buchstabenspiele für die Vorschule spielen, denn mnchmal liegt die ursache für die Rechtschreibschwäche in der Tatsache, das die Buchstaben nicht richtig eingeprägt sind, obwohl das Kind das ABC kennt. Das bedeutet wiederum, dass das Gehirn nicht schnel genug die Buchstaben zu einem Wort zusamenfügen kann. Da gib es auch viele PC Spiele wie z.B. der Bücherwurm oder der Textexpress von ZylomGames (ich möchte keine Werbung machen, aber die Spiele sind richtig hilfreich) die Spiele gibt es sowohl in Englisch als auch in Deutsch.
Versuchen Sie es, zweifeln Sie nicht fast alle Kinder schaffen es zwei Sprachen zu erlernen und haben keine Probleme damit, Sie tun Ihren Kindern nur was gutes damit.
Viel Erfolg! Nadenka.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Tabby ()
Datum: 19. August 2005 10:00

Ich habe eine 3-Monate alte Tochter, mit der ich jetzt schon so oft wie moeglich deutsch spreche. Da wir hier in den USA leben, wird ihre Alltagssprache Englisch sein...
Es gibt eine schoene Kinderseite fuer Eltern (www.kindergaudi.de), wo ich mir schon einige Sachen (Lieder, Reime etc.) runtergeladen habe.
Kinder nehmen eine fremde Sprache sehr schnell an, besonders im Spiel mit Gleichaltrigen.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: sarah lö ()
Datum: 25. September 2005 12:28

Hallo an alle die mir helfen können....

wir müssen für unseren deutsch unterricht ein referat über kinder halten die sprachfehler haben und die in einer sprachschule versuchen zu beheben...kann mir vielleicht jemand infos dazu schicken oder ist jemand hier der vielleicht weiß wie so etwas unterrichtet wird?? wäre sehr nett....
ciao sarah

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Caren ()
Datum: 10. April 2006 17:45

Hallo,

ich bin jetzt fuer ein halbes Jahr als Aupair in China und soll der Tochter (2 1/2, Vater ist Deutscher, sie spricht schon perfekt chinesisch) so richtig deutsch beibringen. Haben Sie vielleicht ein paar Ideen, wie ich das am besten mache?
Ich bin fuer jede Hilfe dankbar!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Kalle76 ()
Datum: 11. April 2006 17:10

_________________________
einfach Sprachen lernen

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Ulli-usa ()
Datum: 20. April 2006 17:15

Ich bin zur Zeit Au Pair in den USA (Seattle) und ich wurde gefragt ob ich nicht einem 8-jaehrigen Maedchen, das bereits zweisprachige aufwaechst (englisch und niederlaendisch), Deutsch lehren moechte.
Nun frage ich mich natuerlich was fuer Materialien da am besten waeren und wie ich genau vorgehe. Kann mir jemand kindergerechte Tipps in die Richtung geben oder vielleicht seine Erfahrungen schildern beim Unterrichten von Kindern? Ich selbst habe noch nie Nachhilfe- oder Privatunterricht gegeben, ...waere also das erste Mal fuer mich. Ich wuerde dem kleinen Maedchen gerne zusagen und ihr helfen :-)
Ich bitte um Antworten. Vielen lieben Dank im Voraus!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Tatsiana ()
Datum: 29. Juni 2006 11:51

Ich wohne in Belarus,25 Jahre alt,6 Monaten habe ich als Au-pair in Deutschland mit dem unger (geistig behindert) gearbeidet. Ween haben Sie auch daselbe Problem, dann kann mit dem Kind Zeit verbringen und mich befreunden. Im Septembe 2006 habe ich den Urlaub und kann nach Ihnen nach Deutschland kommen.

Mein Ziel--helfen. Ich fuhle mich in der Welt allein.


Vielen Dank.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Kati B. ()
Datum: 06. Juli 2006 16:06

Hallo, ich bin Lehrerin an einer Grundschule und habe für 6 Monate einen Kurs "Deutsch als Fremdsprache" absolviert, da ich in der Klasse einige ausländische Kinder hatte. Nun wird an unserer Schule eine Intensivklasse mit ausländischen Kindern im Alter von 6-11 Jahren,unterschiedlichen Nationalitäten und unterschiedlichen Sprachvoraussetzungen eröffnet, die ich übernehmen soll. Wer hat Erfahrungen mit solchen Klassen und würde mir Hinweise geben? Welche Lehrwerke sind geeignet ? Kennt jemand brauchbare Links, damit ich mich in diese "Materie" bis zum Schuljahresbeginn einarbeiten kann?

Danke im Voraus! Kati

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: annzy03 ()
Datum: 21. August 2006 18:37

Hallo, ich bin ein au-pair in den USA und ich passe auf einen 4-jaehrigen und einen 9-jaehrigen jungen auf. ihre mutter moechte gerne das ich ihnen ein bisschen deutsch beibringe. weiss jemand eine gute internetadresse wo man spiele, kleine wissensquize und so sachen die spass machen findet?
Danke im Voraus!!!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Franziska ()
Datum: 21. August 2006 22:37

Hallo, vielleicht findest du ja hier was?

[www.hueber.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: Bernd Seidl ()
Datum: 22. August 2006 12:09

Guten Tag!

Mein Name ist Bernd Seidl und ich arbeite für das größte österreichische Jugendreiseunternehmen, YOUNG AUSTRIA.

Wir haben bereits mehr als 30 Jahre Erfahrung im Bereich "Kinder- und Jugendfreizeiten" mit pädagogischen Inhalten.

Seit nunmehr 3 Jahren besteht nun auch unser "Deutsch" Camp. Nach unseren Recherchen ist hier besonders großer Bedarf im Nachbarland Polen, nachdem dort rund 2.2 Mio. Kinder in der Schule "Deutsch" lernen.

Nun bin ich auf der Suche nach Kontakten, die dabei behilflich sein könnten unser Angebot in Polen bekannt zu machen.

Wenn jemand eine gute Idee hat oder Stellen kennt, an die man sich wenden kann, freue ich mich sehr über Kontakt.

Beste Grüße!

Bernd Seidl

Nähere Informationen über YOUNG AUSTRIA findet man unter:

www.youngaustria.at
www.camps.at

und ab September 2006 auch unter: www.deinurlaub.at

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für Kinder
geschrieben von: ola ()
Datum: 02. September 2006 23:09

hallo bernd,

vielleicht koennte ich dir mit der verbreitung der idee "deutsch" in polen behiflich sein. nun was mich besonders interesieren wuerde, woraus besteht genauer euer sog."deutsch" camp?

gruesse alexandra aus polen


Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.