IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbungintensive courses german

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


Aktuelle Seite: 1 von 1
Ergebnisse 1 - 12 von 12
8 Wochen zuvor
OG
Ich kann Hamburger ABC wärmstens empfehlen.
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
1 Jahr zuvor
OG
Sorry, ich habe das nicht deutlich genug formuliert: das sind 20 UE in der Woche, die als eine halbe Stelle betrachtet werden, also 20 UE plus 20 mal 15 Minuten = 5 Stunden Vor- und Nachbereitungszeit. Also 20 UE + 5 Stunden = 20 Zeitstunden (halbe Stelle, 1550€ brutto evtl. möglich) Ein anderes Jobangebot: da werden 16 UE als halbe Stelle betrachtet (plus 8 Stunden = 20 Zeitstunden). 1450€ br
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
OG
Danke an alle! Ich bin doch hin gefahren, weil die AA die Fahrtkosten übernehmen wird. Die Konditionen sind einigermaßen ok (oder?): 1800€ brutto für 25 Zeitstunden (= 20 UE + Verwaltungsarbeit + Vor- und Nachbereitung; volle Stelle: 2900€). Es ist möglich, nach dem ersten Jahr für weitere 12 Monate einen Vertrag zu bekommen, ab dem 25. Monat müssen die Vertäge unbefristet sein - das sei also ni
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
OG
Hallo! Ich habe mich auf eine Stelle beworben (Festanstellung, Befristung 12 Monate). Der Arbeitsort ist 7 km von mir entfernt. Die Firma hat viele Filialen und man hat mich zum Vorstellungsgespräch zu einem Filialenleiter eingeladen, in eine Stadt, die 94 km entfernt von mir ist. Ist das normal?? Würden Sie an meiner Stelle hinfahren? Danke Olga
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
OG
Hallo, 20 Zeitstunden pro Woche, 20 UE und pro UE jeweils 15 min "Verwaltungsarbeit" oder so was in der Art. Einzel- und Kleingruppenunterricht (4-6 Personen). Man hat mich nach dem Gehalt bei meiner letzten Arbeitsstelle gefragt, ich habe ehrlich geantwortet: 1550 brutto (20 Zeitstunden). Sie meinte, das wäre auch bei ihr möglich. Eure Meinung: ok? gut? Eine Ausbeutung? Danke Ol
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
OG
Hallo! Man wollte mich in eine Berufsschule nehmen, als DaF-Lehrerin für InteA-Klassen. Als sie jedoch erfahren haben, dass ich schon mal für das Land Hessen gearbeitet habe (an einer Uni, TV-H 13Ü - gerade dieses "Ü" ist das Problem, falls ich das richtig verstanden habe), meinten sie jedoch, sie können mich nicht mehr nehmen. Bzw. wenn, dann für eine viel kleinere Anzahl der Stunden
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
OG
fena schrieb: ----------------------------------------------- > Zurück zur eigentlichen Frage: > > Ich persönlich finde, dass 30 UE IK einer > Vollzeitstelle entsprechen. > > So wird das an der hiesigen VHS übrigens auch > gesehen. 30UE = Vollzeitstelle. Und der Rest ist dann die VZ/NZ?
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
OG
Dracula schrieb: ------------------------------------------------------- > Ja, aber freiberuflich erbrachte UEs werden dir zu > maximal 30% angerechnet. Zu 100% wird einem nur > der Unterricht angerechnet, den man im Rahmen der > angestrebten Schulform gehalten hat. > > Ziemlich grotesk, aber so ist es leider. Ich habe 3 Jahre lang an einer Uni im Ausland DaF unterri
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
OG
Roswitha Haala schrieb: ------------------------------------------------------- > Liebe Olga, > > ich kann DaF2000 nur zustimmen! Halbe Stelle?! > Wahn-Sinn! > "60 Minuten geteilt durch 45 Min." gleich 15 > Minuten VZ/NZ, haha da kommt kein vernünftiger > Unterricht bei raus! Liebe Roswitha, danke! Nein, eine UE heißt für diese VHS 45 Minuten. Pro Woc
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
OG
Dracula schrieb: ------------------------------------------------------- > Hängt doch auch davon ab, ob man 11-1, 11-2, 11-3, > 11-4, 11-5 oder 11-6 TVöD ist, oder? Da gibt's ja > ziemlich beachtliche Gehaltssprünge. Ich würde höchstens 11-3 bekommen, denke ich; wenn überhaupt (das ist 150€ Unterschied zu 11-1), also ca. 1250€ netto. Ich habe diese Frage im VG gestellt (als
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
OG
Danke! Genau das haben sie mir gesagt: Dass eine erfahrene Lehrkraft keine Vor- und Nachbereitungszeit brauche...
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
OG
Hallo zusammen, ich war gerade in einem Vorstellungsgespräch: Festanstellung (befristet für 1,5 Jahre), VHS (mit vielen Außenstellen), 11 TVöD, halbe Stelle. Halbe Stelle heißt 19,5 Stunden. Nach mehrmaligem Nachfragen hat man mir eher unwillig von wöchentlich 2 Std. Vor- und Nachbereitungszeit gesagt. Bleiben 17,5 Stunden. Das sind ca. 23 UE (wie ich umrechnen soll, hat man mir auch gesag
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
Aktuelle Seite: 1 von 1

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.