IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf WerbungSommerkurse IIK Düsseldorf

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.

Deutsch für die Zulassung zum Studium
geschrieben von: sandra1966 ()
Datum: 01. September 2017 10:35

Hallo,
ich habe aktuell eine Anfrage für Einzelunterricht um eine Schülerin vom B1 Nivau auf mindestens B2 für die Zulassung zum Studium zu bringen. Gute Erfahrungen habe ich immer mit den Büchern aus dem Schubert Verlag gemacht (Begegnungen/ Erkundungen). Hat jemand Erfahrungen mit dem telc C1 Lehrwerk oder noch einen anderen guten Tipp?
Vielen Dank, ich bin für jeden Rat dankbar, weil ich bisher noch nie auf so einem hohen Niveau unterrichtet habe.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für die Zulassung zum Studium
geschrieben von: Anafno ()
Datum: 09. September 2017 09:07

Mein Rat wäre zunächst, auch auf solche Dinge wie Interpunktionsregeln in eigenen Postings zu achten. Sonst könnte das Niveau leicht absinken, und der Schülerin wäre damit sicher auch nicht gediehnt.


Zitat

Vielen Dank, ich bin für jeden Rat dankbar, weil ich bisher noch nie auf so einem hohen Niveau unterrichtet habe.


Zitat

Ich habe aktuell eine Anfrage für Einzelunterricht, um eine Schülerin vom B1 Nivau auf mindestens B2 für die Zulassung zum Studium zu bringen.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für die Zulassung zum Studium
geschrieben von: Redeker, Bangkok ()
Datum: 09. September 2017 13:57

Anafno schrieb:
-------------------------------------------------------
> Mein Rat wäre zunächst, auch auf solche Dinge wie
> Interpunktionsregeln in eigenen Postings zu
> achten. Sonst könnte das Niveau leicht absinken,
> und der Schülerin wäre damit sicher auch nicht
> gediehnt.
>

Ist das Ironie?

Michael Redeker

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Deutsch für die Zulassung zum Studium
geschrieben von: Anafno ()
Datum: 10. September 2017 03:28

Bei der Wortschatzarbeit in DaF kann man manchmal sehr gut mit etwas überzogegen Beispielen arbeiten - zum Beispiel dann, wenn man das Wort IRONIE erklären muss.
Ich könnte dann z. B. behaupten, dass in der folgenden Videosequenz typisch deutsche Volkslieder gesungen werden.


[www.apost.com]

Es gibt trotzdem himmlische und auch andere "Gesänge"...

Optionen: AntwortenZitieren


Ihr vollständiger Name: 
Ihre Emailadresse: 
Thema: 
Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie den Code aus dem unten stehenden Bild ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuchen Sie ihn einfach zu raten. Wenn Sie einen falschen Code eingeben, wird ein neues Bild erzeugt und Sie bekommen eine weitere Chance.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.