IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf WerbungSommerkurse IIK Düsseldorf

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.

Aktuelle Seite: 1 von 3
Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: deutschlehrerinhokkaido ()
Datum: 19. Juni 2010 14:51

Hallo,

ich bin neu hier und hoffe, ihr koennt mir weiterhelfen. Ich arbeite seit ca. 2 Jahren als Sprachlehrer in Japan und habe zum ersten Mal einen Schueler, der sich mit mir auf den Goethe Institut C1-Test vorbereiten will. D.h., ich habe vorher noch nie jemanden auf einen Goethe Institut Test vorbereitet (egal welche Stufe).

Jetzt kommt's: Er ist noch Anfaenger und will, dass ich ihn in 13 Wochen dafuer fit mache!

Was haltet Ihr davon? Was ist in der kurzen Zeit bei ca. 8-10 Wochenstunden moeglich? Wie lange dauert es, jemanden (einen Anfaenger) auf den C1-Test vorzubereiten? Welche Lehrbuecher eignen sich dazu am besten?

Ich hoffe, Ihr koennt mir weiterhelfen.

Vielen Dank aus Japan,
Matthias

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: deutschlehrerinhokkaido ()
Datum: 20. Juni 2010 00:15

Hallo nochmal,

ich habe mich selber nochmal auf der Internetseite des Goethe Instituts schlau gemacht und habe gemerkt, dass es voellig unmoeglich ist, das vorher beschriebene Ziel in der kurzen Zeit zu erreichen. Laut dieser Seite braucht man mindestens 600 volle (60 min.) Unterrichtsstunden, um sich auf C1 vorzubereiten, d.h. mein Schueler muesste jetzt dafuer pro Woche 47 Stunden Deutsch lernen! ;)

Trotz dieses Wissens wuerde ich mich ueber eure Kommentare und Anregungen freuen. Was denkt ihr kann man in 13 Wochen schaffen? Nur Vorbereitung auf A1? Wie lange braucht man (ihr) fuer C1?

Bitte hinterlasst mir ein paar Kommentare. Ich muss naemlich den Chef an meiner Sprachschule von der Unmoeglichkeit dieses Vorhabens ueberzeugen!

Danke und freundliche Gruesse,
Matthias

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: Franziska ()
Datum: 20. Juni 2010 12:28

Hallo Matthias!

Ganz klar - 13 Wochen sind unmöglich. Hier meine Erfahrungen: Ideal sind zwanzig UE pro Woche. Acht solcher Wochen reichen für eine Stufe: A1, A2, B1, B2.
Möglich sind Intensivkurse mit dreißig Wochenstunden, aber es ist schon ganz schön anstrengend. Dann reichen sechs Wochen für eine Stufe aus. Auch mit diesem Tempo bräuchtest du also 7 1/2 Monate, um die C1 abzuschließen, oder sechs Monate, um die C1 beginnen zu können. Dieses Tempo gilt für Deutschkurse in Deutschland, bei denen also auch noch das Umfeld deutschsprachig ist.
Ach so, die erwähnten Wochenstunden sind bei mir immer 45-Minuten-Unterrichtseinheiten. Wir machen dreimal neunzig Minuten pro Tag - mehr ist nicht mehr lustig.

Viel Glück, ganbatte und Grüße aus Berlin nach Hokkaido - ich liebe die Sapporo-Nudeln!
Und die Straßenschilder mit den Bären in der Natur!

;-)

Franziska

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: deutschlehrerinhokkaido ()
Datum: 21. Juni 2010 00:50

Hallo Franziska,

ich danke dir fuer die ausfuehrliche Antwort! :)

Ich denke auch, wenn mein Schueler und ich uns sehr anstrengen, dann schaffen wir auf jeden Fall den A1, vielleicht aber auch den A2 Test in der kurzen Zeit.

Koenntest du mir vielleicht noch verraten, was fuer Material du im Unterricht speziell fuer die einzelnen Stufen verwendest, z.B. welche Lehrbuecher? Im Internet gibt es ja jeweils einen Beispiel-Bogen pro Teststufe. Was kann ich noch benutzen, um ihn gezielt auf die jeweilige Stufe vorzubereiten? Fuer die Stufen A1 und A2 habe ich 2 Lehrbuecher hier aus Japan, die zwar nicht spezielle Buecher fuer die Goethe Tests sind, aber vom Level her A1/A2 (glaube ich) entsprechen.

Ich danke dir vielmals und hoffe, du kannst mir noch ein bisschen weiterhelfen. ;)

Freundliche Gruesse nach Berlin,
Matthias

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: sampada apte ()
Datum: 21. Juni 2010 07:50

hallo Matthias,
Ich glaube Tangram Aktuelle 1 und Tangram Aktuelle 2 sind fuer die solche orbereitung am besten. Es gibt die Pruefung methode is deiser buecher und man kann vollig vorbereiten und auch die Pruefungen bestehen.
Das mache ich auch
Vielen Dank aus Indien,
sampada

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: deutschlehrerinhokkaido ()
Datum: 21. Juni 2010 12:41

Danke, Sampada,

dann werde ich mir mal die Tangram-Reihe genauer anschauen. In den Haenden hatte ich sie schon mal.

Gruss,
Matthias

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: Franziska ()
Datum: 21. Juni 2010 17:31

Hallo Matthias!

Ich arbeite gerne mit folgenden Büchern, aber so etwas ist ja immer auch Geschmackssache
(Manche können "Themen" nicht leiden):
A1: Themen aktuell 1
A2: Themen aktuell 2

B1: em Brückenkurs
B2: Mittelstufenbuch 1
C1: Mittelstufenbuch 2

Oder das Nachfolgebuch: Erkundungen

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: Anna2 ()
Datum: 21. Juni 2010 21:06

Ich mag für die Grundstufe die studio d - Reihe und Schritte International oder Schritte Plus. Mit Themen habe ich in der Vergangenheit sehr gern und erfolgreich gearbeitet, aber die Bücher kommen inzwischen doch etwas altbacken daher. Wirklich abraten würde ich von Delfin und Lagune (sind praktisch identisch) und eigentlich auch von Tangram.

In der Mittelstufe arbeite ich sehr gern mit em und auch Mittelpunkt (da entspricht das B2-Buch allerdings schon eher C1 Niveau - außer bei den Höraufgaben, die relativ leicht sind).

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: Clocks ()
Datum: 18. Februar 2011 22:53

Völlig unmöglich. Ich habe deutsch seit einem Jahr gelernt. 12 Stunden pro Woche, aber ich lerne in Deutschland, auf deutsch. Ich höre und spreche deutsch jeden Tag. Ich bin aber nur B1 Niveau. Ich bin sicher, dass es Menschen gibt, die schneller lernen können, aber nicht so schnell wie das.

Optionen: AntwortenZitieren
Goethe Institut Dubai A1 Welches Buch?
geschrieben von: Amani Diab ()
Datum: 22. Februar 2012 18:44

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Und zwar wohnt mein zukünftiger Mann in Dubai und muss den A1 Kurs machen als Voraussetzung für das Visum auf Eheschließung. Er möchte sich durch Privatunterricht auf die A1-Prüfung vorbereiten. Meine Frage ist: Welches Buch sollte er am besten benutzen, um gut auf die Prüfung vorbereitet zu sein?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: Tamy B. ()
Datum: 13. August 2012 06:11

Hallo zusammen

ich werde demnaechst anfangen A1 mit Tangram aktuell zu uneterrichten. Fuer mich ist alles einfach. Nur wie schnell sind die Schueler dazu faehig alleine deutsch sprechen zu koennen. Muss ich denn im Buch alles mit den Schuelern durchgehen.
Wie kann ich den Unterricht interresant machen?

Vielen Dank

tamy

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: Primel ()
Datum: 16. November 2012 13:35

Anna2 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ich mag für die Grundstufe die studio d -
> Reihe und Schritte International oder
> Schritte Plus. Mit Themen habe ich
> in der Vergangenheit sehr gern und erfolgreich
> gearbeitet, aber die Bücher kommen inzwischen doch
> etwas altbacken daher. Wirklich abraten würde ich
> von Delfin und Lagune (sind
> praktisch identisch) und eigentlich auch von
> Tangram.
>
> In der Mittelstufe arbeite ich sehr gern mit
> em und auch Mittelpunkt (da
> entspricht das B2-Buch allerdings schon eher C1
> Niveau - außer bei den Höraufgaben, die relativ
> leicht sind).


Hallo Anna,

kannst du ein bisschen mehr zu Tangram sagen? Beziehst du dich auf Tangram oder Tangram aktuell? Ich muss damit arbeiten, bin damit nicht sehr glücklich und würde gern die Meinung anderer hören. Meine Kritikpunkte beziehen sich auf Übersichtlichkeit, Struktur, unpräzise Aufgabenstellungen und Arbeitsaufträge etc.

Würde mich über einen Austausch freuen.


Primel

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: Anna2 ()
Datum: 25. November 2012 12:42

Zitat
Hallo Anna, kannst du ein bisschen mehr zu Tangram sagen? Beziehst du dich auf Tangram oder Tangram aktuell? Ich muss damit arbeiten, bin damit nicht sehr glücklich und würde gern die Meinung anderer hören. Meine Kritikpunkte beziehen sich auf Übersichtlichkeit, Struktur, unpräzise Aufgabenstellungen und Arbeitsaufträge etc. Würde mich über einen Austausch freuen.

Hallo Primel,

ich bin ziemlich sicher, dass ich damals mit Tangram Aktuell gearbeitet habe. Es ist aber schon etwas länger her und im Detail kann ich mich nicht mehr erinnern. Ich weiß noch, dass ich die Texte recht langweilig, die Aufgaben etwas eintönig und das Buch ans sich nicht besonders geeignet für kommunikativen Unterricht fand. Viel mehr kann ich dazu leider nicht mehr sagen, da ich das Lehrwerk nie selbst angeschafft und somit auch nicht mehr vorliegen habe, um noch mal zu reflektieren. Tut mir Leid.

Liebe Grüße
Anna

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: salome ()
Datum: 06. Dezember 2012 22:17

Hallo liebe leute,ich bin Au-pair in Östereich und nach meiner Au-pair zeit möchte ich gerne eine Ausbildung machen.dafür brauche ich Goehte sertifikat B2 .wo ich wohne leider gibt es nicht b2 sprachkurss,nur A1-A2.und ich vorbereite mich selber mit internet.ich habe so viele prüfungsbeispil gefunden und das freue mich sehr.aber problem ist das schreiben.also in B2 hat 4 stufe:Lesen...schreiben .Hören und Sprechen.aber schreiben das ist das problem für mich? Tema meine ich..?wie kan ich mich vorbereiten?oder gibt es eine special vorbereitungsbücher wo kann man etwas nützlicher finden?ich möchte in januar schon b2 prüfung bestehen...ich habe nicht so viel zeit und deswegen mache ich sorge...ja alleine vorbereitung ein bisschen anstregen ist aber was sollst.das muss ich machen.das ist ein MUSS:(vieleicht gibt es auch im Internet etwas was ich noch nicht weiss,bitte helfen sie mir und geben sie mir antwort
Ich freue mich auf ihre antwort und bedanke mich im Voraus
SALOME <3

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: Natalia K ()
Datum: 18. Dezember 2012 09:52

Hallo Salome,

ich verstehe Ihr Problem sehr gut. Im Dezember dieses Jahres habe ich die B2-Prüfung bestanden. Mir scheinte auch, dass Schreiben ein schwierer Teil der Prüfung ist. Schliesslich habe ich 24 Punkte für diesen Teil bekommen.Vor allem würde ich Sie empfehlen, das Vorbereitungsbuch "Mit Erfolg zum Goethe Zertifikat B2" und weitere ähnliche Bücher durchzulesen und zu erlernen.

Fall Sie weitere detaillierte Fragen haben, antworte ich auf sie gerne.

Liebe Grüße
Natalia

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: Shahabeddin Bazzali ()
Datum: 13. Juni 2013 08:39

Keine Ahnung wie das alles laufen soll, aber irgend wie habe ich auch das selbe Problem ! Ich hab schon bis zu C1 alles schon mal gelernt aber muss in eine Woche mich für C1 Prüfung vorzubereiten und weiß überhaupt nicht, ob ich das schaffe oder nicht ! Ich bin ja auch kein Pessimist aber habe große Angst davon !
Könntet ihr mal helfen?
Danke

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: DaF-Hannover ()
Datum: 13. Juni 2013 16:58

Hast du dir schon die Musterprüfung auf der Webseite des Goethe-Instituts angesehen?
Dort kannst du dir auch ein Video einer mündlichen Prüfung ansehen. Das nimmt dir vielleicht ein wenig die Panik :)

[www.goethe.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 3 Monaten?
geschrieben von: Dimitrios Bazinas ()
Datum: 16. April 2015 13:06

Für den schriftlichen Teil empfehle ich den DaF-Begleiter C1 aus dem Lindnerverlag. Das Buch kann man auch selber bearbeiten. Es bereitet perfekt auf den schriftlichen Teil (1. Prüfungsteil) vor, mit vielen Übungen, einer sehr nützlichen Wortschatzliste und einem Lösungsteil im Anhang.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 12 Monateb B2
geschrieben von: Almir Holic ()
Datum: 16. Januar 2016 18:02

Halolo zusammen,

Mich wurde interessieren ob jemand das realistisch findent das ich in einem Jahr die B2 Prufung bestehen kann

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Goethe Institut Test C1 ... in 12 Monateb B2
geschrieben von: Dracula ()
Datum: 28. Januar 2016 12:09

Almir Holic schrieb:
-------------------------------------------------------
> Halolo zusammen,
>
> Mich wurde interessieren ob jemand das realistisch
> findent das ich in einem Jahr die B2 Prufung
> bestehen kann


Meinst du jetzt von 0 auf B2 oder von dem Sprachniveau, das du momentan zu haben scheinst?
Von 0 auf B2-Prüfung in einem Jahr ist extrem schwierig - dazu bedarf es
- eines enormen Talents
- einer eisernen Disziplin
- eines sehr guten Lehrers
- wöchentlich mindestens 10 UE Einzelunterricht
Kurzum: sehr sehr unwahrscheinlich.

Aber um mal kurz zur Ausgangsfrage dieses Threads zurückzukommen (in 13 Wochen von 0 auf C1): Wer als Dozent sowas offensichtlich Groteskes nicht als solches erkennt und es in einem Forum diskutieren lassen muss, der sollte vielleicht seine Berufswahl überdenken.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.01.16 12:46.

Optionen: AntwortenZitieren
Aktuelle Seite: 1 von 3


Ihr vollständiger Name: 
Ihre Emailadresse: 
Thema: 
Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie den Code aus dem unten stehenden Bild ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuchen Sie ihn einfach zu raten. Wenn Sie einen falschen Code eingeben, wird ein neues Bild erzeugt und Sie bekommen eine weitere Chance.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.