IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf WerbungSommerkurse IIK Düsseldorf

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Stellenangebote und Honorartätigkeiten

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.

4 deutsche (muttersprachliche) Lehrkräfte in Vietnam gesucht
geschrieben von: IGSC ASIA ()
Datum: 04. Oktober 2017 09:41

Das International German Service Center (IGSC) sucht ab 02.01.2018 bzw. ab 26.02.2018 für einen Zeitraum von mindestens einem Jahr mit der Option auf Verlängerung 4 deutsche (muttersprachliche),
nachweislich mehrjährig und international erfahrene DaF-Lehrkräfte für die Sprachausbildung im Rahmen der Berufsmigration / Ausbildung von Pflegefachkräften in Vietnam und nachfolgend in Deutschland,
beginnend mit dem A1-Level und über das B1-Zertifikat bis zum Ablegen des B2-Zertifikates.
Die Kurse finden an verschiedenen Standorten in Vietnam statt. Daher ist auch ein Standortwechel innerhalb Vietnams Bestandteil der Vertragsbedingungen.
Basislehrwerke des Programmes sind „Menschen“ (Grundstufe) und
„Sicher!“ (Mittelstufe) / Hueber Verlag München.
Neben einem fachspezifischen universitären Studium weisen Sie eine mindestens
3-jährige lückenlose Berufserfahrung als DaF-Lehrkraft nach und belegen dies mit mindestens
3 Referenzen inklusive Referenzkontakten.
Wir erwarten explizite deutsche Landeskundekenntnisse sowie
kommunikative Englischkenntnisse.
Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit dem Lehrwerk „Menschen“ sowie praxiserprobte Prüfungserfahrungen
Goethe Zertifikat A1, A2, B1 und B2 werden vorausgesetzt.
DaF-Lehrerfahrungen im Kontext mit medizinisch orientierten Berufsfeldern sind ein Plus.

Die Beschäftigung erfolgt auf Honorarbasis mit mindestens 20-25 flexiblen UE je Woche,
bei einer leistungsorientierten Bezahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung zwischen15 und 25 USD (brutto) je UE. (Eine UE beträgt 45 Minuten.)
Die Beantragung einer Arbeitserlaubnis und einer temporären Residence Card wird begleitet.
Ebenfalls erhalten Sie Unterstützung bei der Beschaffung einer Unterkunft.
Eine kombinierte Unfall- und Krankenversicherung inklusive Rückholungsleistung ist vor Vertragsabschluss durch den Bewerber selbst abzuschließen und als zwingende Voraussetzung auch nachzuweisen.
Die Lebenshaltungskosten belaufen sich auf 300 – 600 USD / Monat.
Beiträge zur Sozialversicherung in Deutschland werden nicht übernommen.
Reisekosten werden nach Erfüllung des Vertrages komplett übernommen.
Visakosten werden nicht übernommen.

Ihre kompletten und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
• Motivationsschreiben
• Lebenslauf
• 3 Referenzen mit Referenzkontaktdaten
• Zeugniskopien
• Zertifikatskopien
senden Sie bitte als PDF per Email an:

igsc-asia@mail.com

Kontaktdaten:

Frau Nguyen
72 Le Thanh Ton Street, District 1,
Ho Chi Minh City, Vietnam
+841204539505



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.10.17 18:22.

Optionen: AntwortenZitieren


Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.