IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbungintensive courses german

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Stellenangebote und Honorartätigkeiten

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.

DaF-Lehrbeauftragte an der UAS Frankfurt gesucht
geschrieben von: Beate Becker ()
Datum: 12. Februar 2018 12:38

Das Fachsprachenzentrum der Frankfurt University of Applied Sciences
sucht


Lehrbeauftragte für das Fach Deutsch als Fremdsprache
in Frankfurt


für Intensivkurse im März und im September-Oktober 2018
für studienbegleitende Deutschkurse im WiSe 2018/19

Ihr Profil:
Vorausgesetzt werden Deutsch auf muttersprachlichem Niveau, ein wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Germanistik und/oder DaF/DaZ und unterrichtspraktische Erfahrungen im Bereich Hochschullehre und/oder Erwachsenenbildung. Sprachendidaktische Kenntnisse sind erforderlich. Einsatzort ist Frankfurt.

Ihre Aufgaben:
Gesucht werden qualifizierte Lehrkräfte in Intensivkursen für Erasmus-Studierende auf dem Niveau A1 bis C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER)
• vom 6. März bis zum 29. März 2018 von 9.00 bis 12.30 Uhr
• vom 12. September bis zum 5. Oktober 2018 von 9.00 bis 12.30 Uhr
• mit der Möglichkeit, auch in studienvorbereitenden bzw. studienbegleitenden Deutschkursen im WiSe 2018/19 eingesetzt zu werden.
Die Lehraufträge umfassen 4 Semesterwochenstunden (SWS) und werden für den betreffenden Intensivkurs erteilt. Auch ein Kursteil kann übernommen werden.

Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis und beträgt 29,- € pro Unterrichtseinheit (45 min); (ab einer Beschäftigungsdauer von 2 Semestern werden 35 € gezahlt). Fahrtkosten können über eine Pauschale (teilweise) abgerechnet werden. Die Tätigkeit ist selbstständig und nicht sozialversicherungspflichtig.

Aussagekräftige Bewerbungen richten Sie bitte möglichst bis zum 20.02.2018 per E-Mail an das:

Fachsprachenzentrum der Frankfurt University of Applied Sciences, Frau Dr. Beate Becker, E-Mail: bbecker@fsz.fra-uas.de (Onlinebewerbungen sind bitte zusammengefasst in einer PDF-Datei zuzusenden!), Telefon: +49 (0) 69 15 33 – 31 02, www.frankfurt-university.de



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.02.18 14:48.

Optionen: AntwortenZitieren


Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.