IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbung

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Arbeitsmarkt und Honorare

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.

Berufsplanung
geschrieben von: toshiro ()
Datum: 20. Dezember 2021 19:32

Und nachdem du vielleicht 5 Jahre im "globalen Süden" Deutsch als Fremdsprache auf A2/B1 unterrichtet hast, kannst du dann sogar in deinem LinkedIn-Profil schreiben, dass du als "Gastdozent für Literaturwissenschaft" tätig warst.

Gesichtet wurde auch die Variante "visiting professor"...



Fragen einer Berufseinsteigerin mit Master in DaF/DaZ
geschrieben von: markdaad ()
Datum: 12. Oktober 2021 16:25

[...]
Ich wollte aber immer ins Ausland. Sehr gut verdienen kannst du:
- als DAAD-Lektor (max. 5 Jahre, mehrmals möglich, junge Leute gesucht, über 50 nur für Promovierte),







- als ExU (Experte für Unterricht) bei Goethe (max. 5 Jahre, max. 1 mal - Aufgabe: gut 100.000 € Steuergelder für Quatsch ausgeben; Belege müssen stimmen.)
- als ZfA-Lehrer (auch ohne Staatsexamen, als entsendeter Lehrer gäbe es noch deutlich mehr).
"Sehr gut" bezieht sich v.a. auf die "schwierigen" Länder, für Einsätze dort hohe netto Zuschläge!).

Oder man geht selbst in Staaten, die Lehrer (halbwegs) gut bezahlen, als DaF-Lehrkraft an (dt./intern.) Schulen/Hochschulen (Japan, Singapur, Hongkong, ... auch EU).

Lehrkraft beim GI in Deutschland - wenige, sehr begehrte Plätze. Viel Arbeit. Gehalt? Keine Ahnung, tippe auf: naja, geht so. Angebot und Nachfrage halt. Goethe muss in Deutschland mindestens kostendeckend arbeiten. Warum 40.000 anbieten, wenn bei 30.000 schon lange Bewerberschlange?)

* An dieser Stelle ehrlichen großen Dank an die DaF-Lobby (unsere Lehrstühle), die eine vernünftige Vergütung für die BaMF-Kurse durchsetzte!

Optionen: AntwortenZitieren


Ihr vollständiger Name: 
Ihre Emailadresse: 
Thema: 
Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie den Code aus dem unten stehenden Bild ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuchen Sie ihn einfach zu raten. Wenn Sie einen falschen Code eingeben, wird ein neues Bild erzeugt und Sie bekommen eine weitere Chance.
Dies ist ein moderiertes Forum. Ihr Beitrag bleibt solange unsichtbar, bis er von einem Moderator genehmigt wurde.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.