IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbungintensive courses german

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Stellenangebote und Honorartätigkeiten

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.

DaF-Lehrer in Moskau und Sankt Petersburg gesucht
geschrieben von: Niels ()
Datum: 28. Oktober 2017 16:38

Die Sprachschule „Deutsch-Zentrum“ mit dem Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache sucht für die Filialen Moskau und Sankt Petersburg engagierte Deutschlehrer, die Unterrichtserfahrung in Russland sammeln möchten.

Zu den Aufgaben gehören:
- Unterrichten von DaF als Gruppen- oder Einzelunterricht
- Mitarbeit an Seminaren zur Didaktik, Landeskunde bzw. ähnlichen Themen
- Mitarbeit bei der Gestaltung von Unterrichtsmaterialien
- Teilnahme an Veranstaltungen (Tag der offenen Tür, Kino- oder Spielabende usw. wird begrüßt
- Möglicher Beschäftigungsbeginn ist August/September 2017 bzw. Herbst 2017. Der Beschäftigungszeitraum ist flexibel gestaltbar, grundsätzlich sind wir jedoch an einer längeren Zusammenarbeit interessiert.
- Es handelt sich um eine freiberufliche Tätigkeit auf Honorarbasis.
- Sozialversicherungsbeiträge fallen bei einem Beschäftigungszeitraum von weniger als einem halben Jahr in Deutschland an, bei einer längeren Zusammenarbeit ist die Einkommenssteuer in Russland zu zahlen, Sozialversicherungsbeiträge entfallen für Steuerausländer in Russland.
Wochenarbeitszeit: bis 40 UE

Wir bieten:
- Honorar: ca. 500 Rubel (7 EUR) pro UE (45 min) in St. Petersburg und ca. 600 RUB (8,50 EUR) pro UE (45 min) bei einen Stundenumfang von 20 bis 40 UE pro Woche. Gern Vollzeit.
- Visaunterstützung und Kostenübernahme: Wir bieten Unterstützung bei der Beantragung des Visums und übernehmen die entsprechenden Visumkosten
- Hilfe bei der Wohnungssuche
Anforderungen an die Bewerber
- Muttersprache Deutsch
- Universitätsabschluss, idealerweise DaF-Studium bzw. Zusatzqualifikation in DaF
- Unterrichtserfahrung
- Einsatz, Kreativität, Begeisterungsfähigkeit
- Gründliche Unterrichtsvorbereitung und strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
- Gute Kenntnisse der englischen Sprache, Kenntnisse der russischen Sprache wünschenswert


Lebenshaltungskosten in Russland
- Kosten für ein Zimmer – ca. 210 EUR pro Monat in St. Petersburg (ca. 290 EUR in Moskau), Kosten für eine Wohnung stark abhängig von der Lage – ab 420 EUR in St. Petersburg (ab 520 EUR in Moskau). Die Reisekosten werden i.d.R. nicht übernommen.
- Sonstige Lebenshaltungskosten in etwa auf dem Niveau einer deutschen Großstadt (Lebensmittel etwas teurer, Nahverkehr sehr billig, Internet/Telefon sehr günstig, Preise für Freizeitangebote günstiger als in Deutschland)
- Lage der Schulen: Sprachschule im Zentrum Sankt Petersburgs (Newski Prospekt) bzw. im Zentrum Moskaus (Nähe U-Bahn-Station "Smolenskaja")
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an info@deutsch-zentrum.ru. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mit freundlichen Grüßen,

Niels Clasen



Deutsch-Zentrum
Nevski-Prospekt 106
191011 Sankt Petersburg (Russland)
Tel.: +7 (812) 981-59-06 (St. Petersburg)

Deutsch-Zentrum
Pretschistenski Peruoluk 22/4, ofic 12
191011 Moskau (Russland)
Tel.: +7 (495) 114-56-28 (Moskau)

E-Mail: info@deutsch-zentrum.ru
www.deutsch-zentrum.ru

Optionen: AntwortenZitieren


Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.