IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbungintensive courses german

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Stellenangebote und Honorartätigkeiten

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.

Lehrerausbildung und Sprachassistenz in den Niederlanden
geschrieben von: Stefanie Luhrs ()
Datum: 22. Januar 2018 01:39

Nuffic, das niederländische Expertisezentrum für Internationalisierung im Bildungswesen, führt im Auftrag des niederländischen Kultusministeriums zwei Assistenzlehrerprogramme durch, die deutschen Muttersprachlern den Einstieg in den Lehrerberuf in den Niederlanden ermöglichen. Darüber hinaus ist eine Stelle im Projekt „Mach Mit Mobil“ verfügbar.

Zu den einzelnen Angeboten:

Vom Assistenten zum Deutschlehrer, VAD2: In dem zweijährigen Assistenzlehrerprogramm für die Sekundarstufe I wird zehn Muttersprachlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einem Bachelor im Fach Deutsch als Fremdsprache, Germanistik oder einem anderen relevanten Fach (Fremdsprache, Pädagogik o.ä.) vorzugsweise mit Erfahrung im DaF-Bereich, die Möglichkeit geboten, die niederländische Lehrbefähigung für die Sekundarstufe I für das Fach Deutsch zu erlangen. Programmbeginn ist der 1. August 2018. Die Schulen helfen dabei, vor Ort eine Unterkunft zu finden. Interessenten mailen bis zum 15. März 2018 einen aussagekräftigen Bewerbungsbrief mit Europass-Lebenslauf, Abschlusszeugnis ihrer Heimatuniversität/-fachhochschule und Foto an sluhrs@nuffic.nl, z.Hd. Frau Stefanie Lührs.

[www.nuffic.nl]


Vom Assistenten zum Deutschlehrer, VAD1: In dem zweijährigen Assistenzlehrerprogramm für die Sekundarstufe II wird zehn Muttersprachlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einem abgeschlossenen universitären Studium der Germanistik oder Deutsch als Fremdsprache (Diplom, Magister, 1. Staatsexamen) die Möglichkeit geboten, die niederländische Lehrbefähigung für die Sekundarstufe II für das Fach Deutsch zu erlangen. Programmbeginn ist der 1. August 2018. Die Schulen helfen dabei, vor Ort eine Unterkunft zu finden. Interessenten mailen bitte bis zum 15. März 2018 einen aussagekräftigen Bewerbungsbrief mit Europass-Lebenslauf, Transcript of records/Seminarübersicht ihrer Heimatuniversität und Foto an inentjes@nuffic.nl, z.Hd. Frau Irma Nentjes.

[www.nuffic.nl]


Mach Mit Mobil: Im Rahmen der Kampagne „Mach mit!“ der deutsch-niederländischen Aktionsgruppe zur Förderung der deutschen Sprache in den Niederlanden wird ein(e) Muttersprachler(in) gesucht, der/die gemeinsam mit einem weiteren Sprachassistenten mit dem „Mach-mit-Mobil“ landesweit niederländische Schulen besucht. An den Schulen werden lerneraktivierend, zielgruppengerecht und spielerisch Unterrichtsstunden mit deutschlernenden Schülerinnen und Schülern durchgeführt. Weitere Informationen sind der dazugehörigen Internetseite zu entnehmen.

[www.nuffic.nl]

Optionen: AntwortenZitieren


Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.