IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbungintensive courses german

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Stellenangebote und Honorartätigkeiten

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.

DaF-Praktikum in Kamerun
geschrieben von: Redaktion ()
Datum: 24. März 2005 10:46

Als Daad-Lektor in Kamerun suche ich einen DAF-Praktikanten:

Bert Bugdahl <bbugdahl@yahoo.dk>
Faculté des Arts, Lettres et Sciences Humaines
Section des études germaniques
Université de Yaoundé I
B.P. 755
Yaundé
Kamerun

c/o Deutsche Botschaft Jaunde
AA, Werderscher Markt 1, 10117 Berlin
Tel/Fax: (237) 217613


1 Kurzbeschreibung der Praktikumsinstitution

Für den DaF-Bereich an unserer Germanistikabteilung stehen drei Lehrkräfte bereit: 2 einheimische Dozenten und den DAAD-Lektor. DaF wird nur in den ersten beiden Jahren im Stundenumfang von jeweils 4 SWS unterrichtet. Es gibt keine festen Lehrwerke. Die Studierenden bringen aus der Schule ein GII-Niveau mit.
Es gibt etwa 350 Studierende im (klassischen) Germanistikstudium mit den Schwerpunkten Literatur und Sprachwissenschaft.
Prüfungen finden jeweils zum Ende des Semesters statt und entscheiden darüber, ob der Student im nächst höheren Jahr weiter studieren kann oder nicht.
Das Studienjahr teilt sich in zwei Semester auf: Mitte Oktober bis Ende Februar, März bis Ende Juli. Semesterferien sind im August. Im September finden Nachholklausuren statt. Ein Praktikum ist jeweils während der beiden Semester möglich und sollte mindestens über 4 Wochen gehen.


2 Praktikumsdurchführung

Das Praktikum wird durch DAAD-Lektoren betreut; Hospitationen sind bei allen Kollegen möglich.
Die Praktikanten/innen haben folgende Möglichkeiten: eigene Kurse halten, Tutorien leiten, Materialerstellung, Bibliotheksarbeit. Daneben bietet sich ihnen die Möglichkeit, an Lehrerfortbildungen (GI) und am Projekt "Curriculumentwicklung für die Spracharbeit" teilzunehmen.


3 Profil der Bewerber/innen

An Sprachkenntnisse ist Französisch erwünscht. Unterrichtserfahrung sollte vorhanden sein, Arbeitsmaterialien sollten mitgebracht werden.
Die Bewerber/innen sollten außerdem belastbar sein und Toleranz, Energie und viel Humor mitbringen.


4 Allgemeine Informationen

Wohnmöglichkeiten: Eine kleine 1 Zimmerwohnung kostet in Jaunde zwischen 150 und 200 €. Es mag möglich sein, durch die Uni im Gästehaus untergebracht zu werden. Der DAAD-Lektor hilft vorab bei der Organisation einer Unterkunft.
Jaunde ist teuer, wenn man nach europäischem Standard leben möchte, was durchaus möglich ist. Fast alles ist erhältlich. Man sollte bis zu 500 € monatlich einkalkulieren, um gut zu leben!
Ein Praktikum in Jaunde kann von Frauen problemlos absolviert werden.
Impfungen sollten aktuell beim Gesundheitsamt oder Tropeninstituten erfragt werden.

Optionen: AntwortenZitieren


Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.