BerlinerID - Deutschkurse in Berlin des IIK Duesseldorf WerbungErasmus+ Stipendien für Fortbildungen 2015

E-Mail-Infobrief Deutsch als Fremdsprache - WWW-Archiv

Deutsche Bibliothek: ISSN 1439-3611

Der Infobrief Deutsch als Fremdsprache (E-DaF-Info) ist eine kostenlose Serviceleistung des Instituts für Internationale Kommunikation (IIK Düsseldorf e.V.) für Lehrende und Lernende weltweit. Ziel ist insbesondere die Verwendung des Internet als Informations- und Lernmedium zu fördern.

E-DaF-Info Nr. 7-8/2007

INFOBRIEF DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE (E-DaF-Info)
10. Jahrgang, Nr. 7-8/2007
eine Serviceleistung des IIK Düsseldorf e.V.
ISSN 1439-3603

Düsseldorf, 09.08.2007
ÜBERBLICK
0.    Vorwort
1.    Unterrichtsmodul: Es regnet ...
2.    WWW-Foren, Stellenangebote und Materialien aktuell
3.    Unterrichtstipp: Zahlenspiele mit Deutsch perfekt
4.    Anzeige: Sommerkurse Deutsch als Fremdsprache und
       Wirtschaftsdeutsch
5.    Unterrichtsmodul: Loveparade im Ruhrgebiet
6.    DaF-Szene:  Der schönste erste Satz - Expolingua Berlin 2007 -
       Documenta 12 - Kostenlose Hörbücher -
       Deutschsprachige Filme neu im Kino
Impressum/Abonnement

 

Guten Tag zusammen,

unser Sommer ist immer von Arbeit geprägt. Beschweren möchten wir uns darüber aber nicht. Natürlich freuen wir uns ueber die vielen TeilnehmerInnen an unseren Sommersprachkursen und Fortbildungen.

Und außerdem sind wir nicht alleine, teilen wir unser Schicksal doch mit vielen anderen KollegInnen in den deutschsprachigen Ländern. Ihnen möchten wir diese Ausgabe des Infobriefs widmen! Daher haben wir "leichte" Themen bearbeitet, die sich hoffentlich gut in die sommerlichen Unterrichtseinheiten einbinden lassen.

Viele Grüße vom Rhein

Andreas Westhofen

E-Mail: online-redaktion + @ + deutsch-als-fremdsprache.de
(Adresse als Schutz vor Spam zerlegt - einfach zusammensetzen)

Redaktionsschluss Sommer-Ausgabe 9/2007: 15.09.2007

oben


 
Werbe-Partnerschaft 

Das Sprachmagazin "Deutsch perfekt" (Spotlight Verlag) ist Werbepartner des E-DaF-Infos. Gewinnen Sie einen Eindruck von dieser neuen Zeitschrift über die zugehörige Website.

Unsere Abonnenten können ein Abo zum Sonderpreis bestellen (12 zahlen, 14 lesen).

Unten finden Sie einen Unterrichtstipp aus "Deutsch perfekt".

oben


 
1. Unterrichtsmodul: Es regnet ...
Von Dr. Bettina Küpper-Latusek (bkl: Sprach- und Kommunikationstraining)

Jetzt scheint der Jahreszeit entsprechend die Sonne, aber noch vor ein paar Tagen stöhnten alle über ziemlich kühle Temperaturen und vor allem über sehr viel Regen. Wenn es mehr als eine halbe Stunde am Stück regnet, scheinen merkwürdige Dinge mit den Menschen zu passieren:

Sie wirken schlecht gelaunt, missgünstig und deprimiert. Das ist schade, weil es eigentlich nicht so sein müsste, denn Regen kann aber auch etwas Schönes sein: Er sieht manchmal richtig gut aus, es verbergen sich manchmal die merkwürdigsten Dinge darin, bei Regen sind alle Geräusche leiser, irgendwie angenehmer und nach dem Regen sind Gerüche und Farben intensiver.

Vorüberlegung: Mögen Sie Regen? Regnet es in Ihrem Heimatland überhaupt?

Unterrichtsentwurf:

Bilden Sie Gruppen und verteilen Sie folgende Themen:

1. Was ist Regen? Wie und wann entsteht Regen? Wie funktioniert Regen?

http://www.quarks.de/dyn/9650.phtml

Gibt es lebendigen Regen?

http://www.quarks.de/dyn/9678.phtml

2. Finden Sie Literatur von und mit Regen? Es gibt beispielsweise Plitsch, Platsch und Plotsch

http://www.online-roman.de/schluesselerlebnis/schluesselerlebnis-565.html

oder Regenerlebnisse: http://www.e-stories.de/view-kurzgeschichten.phtml?10178

3. Schreiben Sie selbst ein Regengedicht oder eine Regengeschichte. Vorbilder anderer nicht-professioneller Autoren finden Sie hier:

http://www.schreibart.de/suche,Regen.html

Nicht unbedingt für den reinen Sprachunterricht aber ganz schön für Kinder:

Die Regentropfen-Zählmaschine zum Selberbauen: http://www.quarks.de/dyn/9707.phtml

Rätsel und Basteln rund um Regen: http://www.uni-oldenburg.de/roesa/regen/index.htm

oben


 
2. deutsch-als-fremdsprache.de: WWW-Foren, Stellenangebote und Materialien aktuell

Links der Woche - Themen der Woche

  1. "Literarische Texte" (freundlicherweise zusammengestellt von Sabine Jentges, Philipps-Universität Marburg)

Übungsdatenbank mit mehr als 1000 Ressourcen!

Diskussionsforen mit neuer Software!
Unsere Foren sind jetzt noch benutzerfreundlicher gestaltet: Wenn Sie sich als Nutzer kostenlos registrieren lassen, können Sie u. a. Ihre Beiträge selbst bearbeiten.

E-Mail-Partner-Datenbank: Hier können Lerner einen E-Mail-Austausch mit einem Partner in einem bestimmten Land suchen und/oder eine E-Mail-Partnerschaft anbieten.

oben

 
3. Unterrichtstipp:
Zahlenspiele mit Deutsch perfekt

Ein wichtiges Lernziel auf dem Niveau B1 und bis zur Prüfung Zertifikat Deutsch ist der Umgang mit Statistiken: Die Deutsch-Lerner sollen diese beschreiben können.

In Deutsch perfekt gibt zu vielen Artikeln Zahlen und Fakten als Hintergrundinformationen sowie kurze Statistiken, an deren Beispiel die Lernenden üben können. Besonders gut geeignet für Übungen zum Thema Statistiken ist die Rubrik "Kurz und Knapp", die Sie in jeder Ausgabe von Deutsch perfekt finden.

Wiederholen Sie mit den Teilnehmern wichtige Redemittel zum Thema, zum Beispiel: die Hälfte / ein Drittel / ein Viertel aller Deutschen, viele Menschen, knapp/über 30 Prozent, an erster Stelle steht ... usw.

Schauen Sie doch einmal in die aktuelle August-Ausgabe: Teilen Sie den Kurs in zwei Gruppen. Jede Gruppe liest einen dieser Texte: "26" bzw. "Leben für die Arbeit?" (Seite 10-11).

Die Gruppen notieren gemeinsam Sätze, mit denen sie die Informationen ihres Textes beschreiben wollen. Jede Gruppe stellt ihren Text in der Klasse vor.

Mehr Ideen für den DaF-Unterricht finden Sie jeden Monat im Sprachmagazin Deutsch perfekt. Abonnenten von E-DaF-Info erhalten Deutsch perfekt zum Sonderpreis (14 lesen, 12 zahlen):

http://www.deutsch-perfekt.com/IIKeDaf

Weitere Infos:

Spotlight Verlag
Abteilung Schulmedien
Heidi Kral
Tel. +49 (0)89/856 81-111
E-Mail: h.kral@spotlight-verlag.de
http://www.spotlight-verlag.de

oben


 
4. Anzeige: Sommerkurse Deutsch als Fremdsprache und Wirtschaftsdeutsch

Im Sommer bietet das IIK Düsseldorf internationale Sommerkurse Deutsch als Fremdsprache und Wirtschaftsdeutsch für Teilnehmer auf allen Sprachniveaus an.

Der Deutschunterricht findet vormittags von 09:00 - 13:00 Uhr statt. Am Nachmittag gibt es ein breites Kultur- und Freizeitprogramm, abends Stammtische mit Lehrern und Teilnehmern und alle vier Wochen eine große Sommerparty. Am Wochenende bieten wir ganztägige Exkursionen nach Köln, Bonn, Amsterdam oder Brüssel an. Außerdem erhalten alle Teilnehmer einen kostenlosen Internetzugang und einen IIK-Ausweis für preiswertes Mittagessen. Wir vermitteln günstige Unterkünfte und preiswerte Krankenversicherungen.

Sonderkonditionen für Gruppen:

Wenn Sie eine Sprachreise für Ihre Schüler oder Studenten planen, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Bitte wenden Sie sich dazu an Dr. Rüdiger Riechert:

Tel.: +49(0)211/81-151 82
E-Mail: anfrage@iik-duesseldorf.de

Termine 2007 für unsere Sommerkurse Deutsch als Fremdsprache und Wirtschaftsdeutsch:

03.09. bis 28.09.2007

Mehr Infos finden Sie hier: http://www.iik-duesseldorf.de/sprachkurse/deutsch/sommerkurse/

Haben Sie noch spezifische Fragen zu unseren Deutschkursen, Unterkunft, Freizeitprogramm oder dem IIK im Allgemeinen?

Wir helfen Ihnen auch gerne persönlich weiter:

  • Unser Büro ist für Sie montags bis freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet.
  • Telefonisch erreichen Sie uns unter: +49 (0)211 81 15182
  • Schreiben Sie eine E-Mail an: anfrage@iik-duesseldorf.de


oben

 
5. Unterrichtsmodul: Loveparade im Ruhrgebiet
Von Andreas Westhofen (IIK Düsseldorf)

Der Umzug der größten Tanzparty der Welt von Berlin in das Ruhrgebiet wird kontrovers diskutiert. Fakt ist aber, dass die Loveparade bis 2011 jedes Jahr in einer anderen Stadt des Ruhrgebiets durchgeführt wird: Zur Premiere am 25.08. bewegt sich die tanzende Masse durch Essen.

Vorentlastung:

Was verbinden Ihre Kursteilnehmer mit der Loveparade? Sicherlich wird bei den Antworten die Bundeshauptstadt eine zentrale Rolle spielen, da Berlin unter Jugendlichen noch immer sehr beliebt ist. Was verbinden die Kursteilnehmer mit dem Ruhrgebiet?

Falls zu wenige Informationen über das Ruhrgebiet zusammenkommen, finden Sie hier Materialien zur Kulturhauptstadt Essen 2010 http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/infodienst/2006/daf-info5-06.php#6 sowie zur Industriekultur im Ruhrgebiet und der Welterbestätte "Zeche Zollverein" in Essen:

http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/infodienst/2000/daf-info2-00.php3#1

Auf der Loveparade-Website sind kurze Portraits der Städte sowie der kompletten Metropole Ruhr abgelegt, die man durch Anklicken der Städtenamen und über die Rubrik "Parade 2007" erreicht:

http://loveparade.de/

Die Kursteilnehmer könnten diese Informationen zusammenstellen und sich erst einmal über diese Region informieren, bevor man das Thema weiter vertieft.

Unterrichtsvorschläge:

1. Frage: Warum findet die Loveparade nicht mehr in Berlin statt? Wurde die Veranstaltung nach anfänglichen Berührungsängsten doch intensiv im Stadtmarketing eingesetzt. Und dies mit großem Erfolg.

Antworten auf diese Frage finden Sie auf der offiziellen Website in der Rubrik "Presse". Dort sind Pressemappen zu den Themen Konzept und Geschichte sowie Zahlen und Fakten abgelegt:

http://loveparade.de/

2. Frage: Wie sieht denn das neue Konzept der Veranstalter aus? In den Rubriken "Parade 2007", "Love-Weekend" und "Musik" finden Sie alle Antworten dazu. Einsetzbar als Ausdruck oder auch im Rahmen einer webbasierten Rechercheaufgabe:

http://loveparade.de/

Erweiterung des Themas:

Nachdem man sich mit der Geschichte und dem neuen Konzept der Loveparade beschäftigt hat, könnte man die Unterrichtseinheit erweitern und sich mit elektronischer Musik aus Deutschland beschäftigen, die weltweit einen sehr guten Ruf genießt.

Bei der Vermittlung dieser Musikrichtung spielt das Goethe-Institut seit Jahren eine wichtige Rolle: Auf einer eigenen Website werden Projekte dokumentiert, die deutsche Künstler im Auftrag des Goethe-Instituts im Ausland durchgeführt haben. Außerdem stehen Texte zum aktuellen Stand der Musik sowie historische Übersichten zur Verfügung:

http://www.goethe.de/kue/mus/ema/ema/deindex.htm

oben


 
Partnerprogramm: Buchbestellungen bei Amazon

Bequem Fachbücher, deutschsprachige Literatur und CDs für den Unterricht online bestellen.

Medien werden innerhalb der deutschsprachigen Länder bei einer Bestellung im Wert von mindestens 20 Euro versandkostenfrei geliefert.

Wenn Sie Ihre Bestellung nach dem Anklicken dieser Adresse durchführen, unterstützen Sie das Erscheinen des E-DaF-Infos. Die für jede Buchbestellung vom Amazon gezahlte Provision wird zur Deckung von Hosting- und Redaktionskosten der Website www.deutsch-als-fremdsprache.de bzw. dieses Infobriefs verwendet:

http://www.amazon.de/exec/obidos/redirect-home?tag=forumdeutschalsf&site=home

oben


 
6. Pinnwand: Kurzmeldungen aus und für die DaF-Szene

Die Initiative Deutsche Sprache und die Stiftung Lesen sucht noch bis zum 21. September 2007 den schönsten ersten Satz aus deutschsprachigen Romanen und Erzählungen.

oben

Die 20. Internationale Messe für Sprachen und Kulturen findet vom 16. - 18. November in Berlin statt. Schwerpunkte sind in diesem Jahr Australien und Neuseeland sowie Russisch als Gastsprache.

oben

Die Documenta ist eine de bedeutendsten Kunstausstellungen der Welt. Im Fachportal Lehrer-online sind didaktisierte Unterrichtsmaterialien und Hintergrundinformationen zur Ausstellung in Kassel verlinkt.

oben

Aktuelle Übersicht aller kostenlosen Hörbücher, die Vorleser.net zur Verfügung stellt.

oben

  • Deutschsprachige Filme neu im Kino

Filmbeschreibungen, Hintergrundinformationen und Pressespiegel

oben


 
Impressum

HERAUSGEBER: 

IIK Firmenservice GmbH
Kommunikationsdesign, -training , -recherche
Geschäftsführung: Dr. Matthias Jung
Amtsgericht Düsseldorf HRB 47502
Finanzamt Düsseldorf-Süd Nr. 106/5713/2032

Tel: +49 (0)211/81-15182, Fax: -12537
E-Mail: buero + @ + iik-firmenservice.de
(Adresse ist als Schutz vor Virenmails in Teile zerlegt - einfach wieder zusammensetzen.)
Universitätsstraße 1, Geb. 23.32
40225 Düsseldorf
http://www.iik-firmenservice.de

Die IIK Firmenservice GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des IIK Düsseldorf e.V.
http://www.iik-duesseldorf.de/
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/
http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/

KONTAKT: 

Themenvorschläge, Beiträge und Leserbriefe bitte an:
online-redaktion + @ + deutsch-als-fremdsprache.de
(Adresse ist als Schutz vor Virenmails in Teile zerlegt - einfach wieder zusammensetzen.)

PORTAL: 

http://www.deutsch-als-fremdsprache.de

INTERNET-ARCHIV: (ISSN 1439-3611) - Alle Texte mit Umlauten:

http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/infodienst

AUTOR DIESER AUSGABE: 

Andreas Westhofen 

REDAKTIONSTEAM: 

Andreas Westhofen, M.A., Dr. Matthias Jung (V.i.S.d.P.), Dr. Rüdiger Riechert

COPYRIGHT: 

Die Veröffentlichung von Artikeln aus dem E-DaF-Infobrief in Mailinglisten und anderen Fachpublikationen über E-Mail im Bereich Deutsch als Fremdsprache ist unter Nennung der Quelle sowie der Internet-Plattform http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/ erlaubt. Für alle anderen Formen der Veröffentlichung und Archivierung ist die Erlaubnis der Redaktion einzuholen.

ADRESSENÄNDERUNG: 

Löschen der alten E-Mail-Adresse: Verwenden Sie dazu bitte den Unsubscribe-Link im Kopf oder am Ende der Infobriefe. Anschließend melden Sie sich mit der neuen Adresse wieder an.

ABO BESTELLEN:

Ein Abo bestellen können Sie über unser zentrales Online-Formular

Wichtig: Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, die Sie an den Absender zurücksenden müssen. Erst nach dieser Bestätigung Ihrer Anmeldung werden Sie in den Verteiler aufgenommen!

ABO BEENDEN: 

Verwenden Sie dazu bitte den Unsubscribe-Link im Kopf oder am Ende der Infobriefe.

oben