IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbung

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Stellenangebote und Honorartätigkeiten

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.

Kurzfristig DaF-Lehrkraft in Shanghai gesucht!
geschrieben von: Mike Bernd ()
Datum: 22. September 2016 05:01

Das Shanghai-Hamburg-College (SHC) der University of Shanghai for Science and Technology (USST) und die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) bieten Bachelor Studiengänge in den Fachrichtungen Maschinenbau, Internationale Wirtschaft und Elektrotechnik an. Ein besonderes Merkmal ist die einjährige Deutschausbildung, die durch chinesische und muttersprachliche Lehrkräfte erfolgt. In der Deutschabteilung sind derzeit sechs chinesische Kollegen sowie zwei Ortslektoren und ein DAAD-Lektor tätig.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir kurzfristig eine Lehrkraft im Bereich Deutsch als Fremdsprache für das bereits am 12. September gestartete Studienjahr.

Aufgaben
- Durchführung von 12 UE (a 45 Minuten) Deutsch als Fremdsprache pro Woche für Studierende des ersten Jahrgangs (Niveau A1 bis B1)
- Durchführung von 6 UE in den höheren Semestern (Niveau B1 bis B2)
- Vorbereitung der Studierenden auf die Sprachprüfung ZD (Goethe-Institut)
- Mitarbeit an studienbegleitenden Projekten (Aufbau eines Videoglossars, Firmenbesichtigungen o.ä.)
- Teilnahme an Besprechungen der Deutschabteilung

Wir bieten
- Arbeit in einem spannenden Umfeld mit Möglichkeiten der Weiterbildung
- enge Vernetzung mit Dozenten anderer Universitäten durch den DAAD und weiteren Kulturmittlern
- 6600 RMB/Monat Gehalt für den Unterricht der 12 UE im Grundkurs, außerdem 4000 RMB/Monat Wohnzuschuss, 400 RMB/Monat für Fahrtkosten (Die Summe von 11000 RMB entsrpricht etwa 1600 Euro)
- Die Zusatzstunden werden mit 132 RMB (etwa 18 Euro) pro UE vergütet.
- Die Lebenshaltungskosten ohne Miete belaufen sich in Shanghai auf etwa 600 Euro/Monat (ca. 5000 RMB)
- Erstattung der Flugkosten für einen Hin- und Rückflug nach Deutschland, Krankenversicherung, Übernahme der Visakosten
- Hilfestellung bei der Wohnungssuche
- Beiträge zur Sozialversicherung in Deutschland können nicht geleistet werden

Anforderungen
- Muttersprachl. Lehrkraft mit Hochschulabschluss in Deutsch als Fremdsprache/Germanistik, Aufbaustudium DaF oder vergleichbarer Abschluss
- mind. 2 Jahre relevante Berufserfahrung nach dem Hochschulabschluss
- Freude an der Arbeit mit jungen chinesischen Studierenden und an der Zusammenarbeit in einem chin. – dt. Team

Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf mit Foto schicken Sie Bitte als PDF-Dokument an
Mike Bernd: berndmike.daad@outlook.com

Mike Bernd

DAAD-Lektor
Stelllvertretung der deutschen Projektleitung am
Shanghai-Hamburg College

Shanghai-Hamburg College
University of Shanghai for Science and Technology
Jungong Straße

200093 Shanghai

Telefon: 0086 185 161 141 45

Kontakt:
Shanghai-Hamburg College, University of Shanghai for Science and Technology
Herr Mike Bernd
Jungong Straße 470
200093 Shanghai
E-Mail: berndmike.daad@outlook.com

Optionen: AntwortenZitieren


Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.