IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbung

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Stellenangebote und Honorartätigkeiten

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.

Die German-Jordanian University sucht DaF-DozentInnen
geschrieben von: B.Mischek ()
Datum: 07. Juli 2009 08:10

Die German-Jordanian University (GJU) in Amman ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bundesrepublik Deutschland und des Haschemitischen Königreichs Jordanien. Die GJU ist momentan das größte Bildungsexportprojekt der Bundesrepublik und wird vom DAAD gefördert.

Die Deutschabteilung sucht Dozentinnen/Dozenten, die den studienbegleitenden Sprachunterricht im Umfang von 6 bzw. 9 Wochenstunden in den verschiedenen Niveaustufen abdecken. Die Stelle ist mit einer Lehrverpflichtung von 21 Wochenstunden sowie der regelmäßigen Mitarbeit an organisatorischen Aufgaben verbunden. Die Vergütung beträgt 980.- Jordanische Dinar (im Moment steht der Dinar ähnlich wie der Euro) monatlich und die Laufzeit des Vertrags umfasst 12 Monate. Das 16-wöchige Wintersemester beginnt im September und endet im Januar, während das Sommersemester von Februar bis Ende Juni läuft. Wir haben bisher mit dem Lehrwerk Tangram aktuell und em neu Hauptkurs gearbeitet, werden aber ab dem kommenden Wintersemster 2009/2010 die Reihe Schritte International einführen.

Die Deutsch-Jordanische Hochschule ist eine 2005 gegründete staatliche Universität, die einen einjährigen Deutschland-Aufenthalt im vierten Studienjahr für Studierende aller Studiengänge vorschreibt. Daher kommt dem Deutschunterricht eine besondere Bedeutung zu. Zur Zeit sind etwa 1.200 Studierende im Bachelor-Bereich eingeschrieben, die während der ersten fünf Semester verpflichtend Deutsch belegen. Das Fach ist von unmittelbarer Bedeutung für den Studienerfolg, da lediglich die Studierenden, die am Ende des fünften Semesters das Sprachniveau B1 (entsprechend dem GER) erreicht haben, das Auslandsjahr absolvieren dürfen.

Bewerberinnen und Bewerber sollten über folgende Qualifikationen verfügen:

o Masterabschluss einer anerkannten Universität im Studienfach Deutsch oder eine vergleichbare Abschlussqualifikation in diesem Bereich
o Möglichst Unterrichtserfahrung
o Gute Kenntnis einer weiteren Fremdsprache, vorzugsweise Englisch

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail-Attachment (CV, Anschreiben und Zeugniskopien) unter folgender E-Mail-Adresse an die Leiterin der Deutschabteilung, Dr. Britta Mischek: britta.mischek@gju.edu.jo

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webpage www.gju.edu.jo.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Die German-Jordanian University sucht DaF-DozentInnen
geschrieben von: docent duits ()
Datum: 10. Juli 2009 08:26

Sehr geehrte Frau MischeK,

verstehen Sie das angebotene Gehalt als Brutto- oder Nettogehalt? Glauben Sie wirklich. dass das ein für dieses Projekt angemessenes Gehalt ist? Und wie steht es mit den Kosten für den Hin- und Rückflug? Haben Sie auch daran gedacht, dass Lehrkräfte die für Arbeitgeber lästige Angewohnheit haben, auch ab und zu krank zu werden? Wie ist das also mit einer Krankenversicherung? Braucht die Lehrkraft nicht auch ein Visum, eine Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis? Wer bezahlt die Kosten dafür?

Mit freundichen Grüßen

docent Duits

Optionen: AntwortenZitieren


Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.