IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbungintensive courses german

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Sprachberatung

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.

Satzstellung
geschrieben von: Pedroski ()
Datum: 07. Februar 2018 10:22

Moin

ein chinesischer Student der deutschen Sprache, Herr Ren, hat den folgenden Satz:

1. Er hat sein ganzes Leben der Hirnforschung gewidmet.

Herr Ren wollte umstellen:

2. Er hat der Hirnforschung sein ganzes Leben gewidmet.

Seine Lehrerin hier in Nanjing sagte, 2. wäre nicht möglich, wegen einer nicht näher genannten grammatikalischen Ausnahme.

Ich denke, 1. klingt wohler, doch 2. sei nicht falsch. Als Vergleich denke ich an:

3. Er gab dem Kind das Geschenk.
4. Er gab das Geschenk dem Kind.

Sollen 2. und 4. falsch sein?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.02.18 20:54.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Die Stellung der Objekte
geschrieben von: Milorad Gavrilovic ()
Datum: 07. Februar 2018 13:09

Die Stellung der Objekte



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.02.18 13:09.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Satzstellung
geschrieben von: Redeker, Bangkok ()
Datum: 07. Februar 2018 14:55

Guten Tag zusammen,

wie Sie unter Milorads Link sehen können, gibt es eine Tendenz, das Dativobjekt vor das Akkusativobjekt zu stellen.

Eine Tendenz ist keine Regel.


Mit freundlichen Grüßen

Michael Redeker

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Satzstellung
geschrieben von: Pedroski ()
Datum: 07. Februar 2018 21:16

Bedankt! Habe den Link weitergeleitet an den Herrn Ren.

Wenn ich diese "Regel" lese:

Wenn sowohl Dativobjekt als auch Akkusativobjekt Pronomen sind, gilt die folgende Regel:

Pronomen: Akkusativobjekt vor Dativobjekt

Die Großmutter hat es mir geschenkt.

dann kann ich förmlich hören wie ein Kind sagt:

Aber Grossmutter hat mir es geschenkt!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Satzstellung
geschrieben von: Milorad Gavrilovic ()
Datum: 08. Februar 2018 05:18

1. Die Großmutter hat es (Akkusativobjekt) mir (Dativobjekt) geschenkt.

2. Meine Mutter hat ihn mir geschenkt.


Pronomen: Akkusativobjekt vor Dativobjekt

Diese Tendenz ist sehr stark. Es wird nicht oder nur sehr selten von ihr abgewichen.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Satzstellung
geschrieben von: Milorad Gavrilovic ()
Datum: 08. Februar 2018 05:30

Zitat

geschrieben von: Pedroski

..., dann kann ich förmlich hören wie ein Kind sagt:

Aber Großmutter hat mir es geschenkt!


Internet:

Wir glauben ihm es aufs Wort, dass er nicht begreift, was ein Kreis - Apotheker für Geschäfte besorgen solle, oder fähig zu besorgen wäre.



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.18 05:45.

Optionen: AntwortenZitieren


Ihr vollständiger Name: 
Ihre Emailadresse: 
Thema: 

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.