IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbung

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

E-Mail-Partner zum Deutschlernen suchen

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.

Tandem: Japanisch-Deutsch
geschrieben von: Yukio ()
Datum: 17. Juli 2013 05:47

Hallo,

ich heiße Yukio und bin Japaner. Ich suche Japanisch-Deutsch Tandem-Partner/in.
Seit 8 Jahren lang lerne ich Deutsch, aber mein Deutsch ist nicht so gut.
Ich möchte gut Deutsch sprechen, schreiben und lesen. Deshalb suche ich deutschen Tandem-Patner/in.
Natürlich kann ich Japanisch, deswegen kann ich dein Japanisch korrigieren.
Und ich hoffe, du korrigierst mein Deutsch.
Übrigens, wohne ich in Kyoto, Japan. Das ist schöne und alte Stadt in Japan.
Ich kann dich über Kyoto informieren.
Außerdem mache ich verschiedene japanische und Chinesische Kampfsportarten und bin auch ein "Nightstand Buddhist"

„Nightstand Buddists“ :
Die Leute, die sich für Buddhismus interessieren, beenden die Arbeit und kommen nach Hause. Nachdem sie zu Abend gegessen haben, haben sie eine Pause.
Dann gehen sie ins Arbeitszimmer oder Schlafzimmer, machen eine Lampe an, betrachten sich Selbst und lesen ruhig ein Buddhismus-Buch, um Vollständigkeit in ihrem Leben zu suchen. Leute wie diese sollen humorvoll „Nightstand Buddists“ in den USA genannt werden.

In letzter Zeit nimmt die Anzahl der Leute zu, die im Buddhismus seelischen Beistand suchen. Im Buddhismus erregt der primitive Buddhismus oder auch Schakjamunis Buddhismus die Aufmerksamkeit. Dieser lehrt keinen Glauben, sondern eine Art Selbstschmieden.

Auf jeden Fall möchte ich gut Deutsch mehr.

Ich freue mich auf eine Antwort.

Viele Grüße

Yukio

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Tandem: Japanisch-Deutsch
geschrieben von: Micha ()
Datum: 15. Oktober 2013 10:06

Hallo Yukio,

ich bin eben erst auf deinen Beitrag gestoßen, da ich mir über einen Japanisch-Tandemkurs Gedanken gemacht habe. Ich Reise gerade eben quer durch Japan - gerüstet mit einem Wörterbuch und der Hoffnung, dass ich mir über Englisch Japanisch beibringe.... Leider ist Englisch nicht so verbreitet und so stelle ich fest, dass ich zwar viel Kunst, Kultur und Geschichte sehe, aber eben den wahren Tiefgang nicht erfahren kann, da die Leute meine Fragen nicht verstehen. Schade.

Mein Japanisch-Niveau wird am Ende des Urlaubs nicht sonderlich gut sein. Aber ich wäre durchaus bereit Dir die Deutsche Sprache näher zu bringen. Am einfachsten wäre dies vielleicht indem Du mir über Japan erzählst ich Fragen stelle und Deine Antworten korrigiere. Solltest Du noch Interesse haben, so melde dich gerne bei mir hier (ich schaue ab und zu auf dieses Seite) oder per Email.

Herzliche Grüße,
Micha

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Tandem: Japanisch-Deutsch
geschrieben von: Lars ()
Datum: 05. Dezember 2013 18:32

Hallo Yukio.

Ich lerne jetzt seit knapp 2 Jahren japanisch nebenher.
Daher kann ich nun schon etwas mehr als die Grundlagen, bin allerdings noch nicht in der Lage flüssig zu sprechen. Eine japanische Tandem-Partnerin wäre also Perfekt.
Ich würde dir auch gerne beim Lernen der deutsche Sprache helfen.
Wenn du also noch Interesse an einem Tandem-Partner hast würde es mich freuen von dir zu hören.

mfg
Lars

Optionen: AntwortenZitieren


Ihr vollständiger Name: 
Ihre Emailadresse: 
Thema: 
Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie den Code aus dem unten stehenden Bild ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuchen Sie ihn einfach zu raten. Wenn Sie einen falschen Code eingeben, wird ein neues Bild erzeugt und Sie bekommen eine weitere Chance.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.