IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbung

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Arbeitsmarkt und Honorare

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.

arenalingua wer weiss was
geschrieben von: rosaida ()
Datum: 08. Juni 2013 13:39

Hat jemand Erfahrung mit Arenalingua sammeln dürfen???

Optionen: AntwortenZitieren
Re: arenalingua wer weiss was
geschrieben von: Aloe ()
Datum: 06. August 2013 12:30

hallo,
arenalingua bietet vor allem Unterricht für Firmenkunden, teilweise auch Privatkunden an. Die Trainer sind dort wie üblich als Selbständige tätig, Honorar ca. 15-20 Euro/45 min.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.08.13 12:37.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: arenalingua wer weiss was
geschrieben von: Joseph Roth ()
Datum: 06. August 2013 14:36

Honorar ca.15-20 Euro sagt ja schon alles! Finger weg davon, denn die Firmen bezahlen ein Vielfaches davon.

So was braucht wirklich kein Mensch!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: arenalingua wer weiss was
geschrieben von: Credentia ()
Datum: 06. August 2013 19:20

Arenalingua ist völlig überflüssig, lassen Sie bitte die Finger davon! Wenn möglich, kontaktieren Sie bitte den Kunden und versuchen Sie, diesen abzuwerben mit Direktunterricht. Ist doch nicht zu fassen......

Zitat

hallo,
arenalingua bietet vor allem Unterricht für Firmenkunden, teilweise auch Privatkunden an. Die Trainer sind dort wie üblich als Selbständige tätig, Honorar ca. 15-20 Euro/45 min.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: arenalingua wer weiss was
geschrieben von: Johannes Berndt ()
Datum: 07. August 2013 07:00

Den Hobbylehrern reichen 15-20 Euro, denn die sind netto. Ich möchte übrigens nichts gegen die Qualität von Hobby-Unterricht sagen, denn Hobbylehrer sind nicht selten DaF-Absolventen. Eine Win-Win-Win-Situation also. Der Lerner hat einen "total voll ausgebildeten" Lehrer, der Lehrer frönt seinem Hobby, und der Klitschenchef reibt sich die Hände.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: arenalingua wer weiss was
geschrieben von: Credentia ()
Datum: 07. August 2013 10:27

Zitat

Den Hobbylehrern reichen 15-20 Euro

Nee, finde ich nicht. Hobbylehrer sollten 5,00 Euro/UE bekommen, damir sie ihre Fahrkosten wieder rausbekommen, wenn sie zur Klitsche fahren, um Unterricht zu geben. Alles andere, was darüber liegt, riecht eher nach "Bezahlung", und wenn man sich für ein Hobby richtig bezahlen lässt, wäre es ja kein Hobby mehr....LOL

Optionen: AntwortenZitieren
"Voll total" cool für Goethe-Institut & Co
geschrieben von: Credentia ()
Datum: 07. August 2013 10:38

Zitat

Der Lerner hat einen "total voll ausgebildeten" Lehrer

Total voll...

Na, das ist aber "total voll" cool; ein solches Deutsch gehört mit Sicherheit in die DaF-Lehrbücher, ans Goethe-Institut und vor allem an die deutschen Vorzeige-"Hoch"schulen im Ausland.

Ja, eben voll total cool...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: "Voll total" cool für Goethe-Institut & Co
geschrieben von: Johannes Berndt ()
Datum: 07. August 2013 14:08

Credentia schrieb:
-------------------------------------------------------
>
Zitat

Der Lerner hat einen "total voll
> ausgebildeten" Lehrer
>
> Total voll...
>
> Na, das ist aber "total voll" cool; ein solches
> Deutsch gehört mit Sicherheit in die
> DaF-Lehrbücher, ans Goethe-Institut und vor allem
> an die deutschen Vorzeige-"Hoch"schulen im
> Ausland.
>
> Ja, eben voll total cool...

Ich wollte eigentlich schreiben "ganz voll fachlich ausgebildet".

Optionen: AntwortenZitieren
Re: arenalingua wer weiss was
geschrieben von: Credentia ()
Datum: 10. August 2013 00:52

Zitat

Da klopfen Sie sich mal lieber auf Ihre eigene Schulter:

Ja eben - ganz voll total cool...hahaha

Optionen: AntwortenZitieren
arenalingua wer weiss was
geschrieben von: Nour ()
Datum: 11. September 2013 14:15

die sind so eine Franchise-Kette.... und genau Finger weg, die kassieren, wie die meisten (z.B. Knowledge Point München =ständig auf der Suche ) beim Kunden kräftig ab und geben dann an den, der die Arbeit macht fast nichts weiter. Warum sollen wir immer die Büros und Gehälter dieser Ausbeuter bezahlen?

Optionen: AntwortenZitieren


Ihr vollständiger Name: 
Ihre Emailadresse: 
Thema: 
Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie den Code aus dem unten stehenden Bild ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuchen Sie ihn einfach zu raten. Wenn Sie einen falschen Code eingeben, wird ein neues Bild erzeugt und Sie bekommen eine weitere Chance.
Dies ist ein moderiertes Forum. Ihr Beitrag bleibt solange unsichtbar, bis er von einem Moderator genehmigt wurde.

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.