IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbung

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Arbeitsmarkt und Honorare

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Ergebnisse 1 - 30 von 48
10 Jahre zuvor
Angelo
Lasst sie so weitermachen ... In ein paar Jahren baklagt man sich dann über den Fachkräftemangel im DaF-Bereich - Deutsch ist nämlich nix, was man den Leuten hinterherwerfen muss.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
10 Jahre zuvor
Angelo
Hallo Johanndes Berndt, soll das Ironie sein? Wenn ja, was bezweckst du damit? LG! Angelo (Benjamin Kühn)
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
10 Jahre zuvor
Angelo
Hallo Martina, ich habe aktuell einen Satz von € 45,- pro 45 min -- zzgl. USt. - ja, es gibt Leute, denen hochqualitativer Unterricht diesen Betrag wert ist, wenn sie dafür auch wirklich was geboten bekommen. LG! Angelo
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
10 Jahre zuvor
Angelo
In der ganzen Branche passieren Dinge, und dies hat m.E. zwei Ursachen: 1. "Arbeit- & Auftraggeber" wähnen sich auf dem ganz, ganz hohen Ross und denken zuerst an sich. 2. Auftrag- und Arbeitnehmer haben Angst, Angst, und nochmals Angst - daher lassen sie alles, aber auch wirklich alles mit sich machen. Fole: Es gibt an den meisten Sprachschulen - ob öffentlich oder privat -
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
10 Jahre zuvor
Angelo
Hallo, grundsätzlich hast du für geleistete Arbeit Anspruch auf Vergütung. Ein Vertrag kann auch durch mündliche Absprache bestehen, auch durch konkordantes Verhalten, wenn du z. B. vom Auftraggeber Infos bekommst und dann Unterricht erteilst - da besteht schon ein Vertrag. Auf jeden Fall solltest du: - die schriftliche Bestätigung aufheben - deinen Unterricht dokumentieren - am Monatsen
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
10 Jahre zuvor
Angelo
Hallo sendilee, das Honorar ist auf jeden Fall unterbezahlt. Wie ist es denn mit der Unfallversicherung, wenn Sie in der VHS ausrutschen und sich was brechen? Finger weg von so einem Job.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
10 Jahre zuvor
Angelo
Nö, kann man nicht. Lass die doch stümpern, für sowas kann es nur Mist geben.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
10 Jahre zuvor
Angelo
Das mit dem Kartell: Theoretisch ja, klar. Wenn man sich allerdings nur darauf verständigt, ab sofort kostendeckend zu arbeiten, ist das keine Preisabsprache. Ein Kartell müsste einem erstmal nachgewiesen werden. Zudem ist es nicht verboten, sich gegenseitig Empfehlungen auszusprechen. Komisch, dass die GEW sonst keine Sorgen hat.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
10 Jahre zuvor
Angelo
Hallo perfectday, bin seit einiger Zeit als echter Selbständiger unterwegs, kann dir daher - ohne Rechtsverbindlichkeit - ein paar Tipps geben: Das mit den Steuern und so ist weniger kompliziert als es aussieht. Als Sprachlehrer bist du im Regelfall Freiberufler, Mitteilung ans Finanzamt genügt, Gewerbeanmeldung ist nicht erforderlich, es sei denn, du vertickerst nebenher Lehrwerke ... E
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
10 Jahre zuvor
Angelo
Habt ihr was Besseres erwartet? Socle Läden schrammen in der Regel dauerhaft knapp an der Insolvenz vorbei, ein seriöses Gebaren gegenüber externen Dienstleistern ist da nicht zu erwarten.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Lieber Maximilien, kannst du in ein Restaurant gehen und sagen: Ich möchte ein Sirloin-Steak, aber ich zahle nur 10,- €, auch wenn ihr dafür € 20,- nemhenn wollt/müsst. Der Wirt wird dich rauswerfen, Punkt. Konsequenz: Wenn die Schule nicht "zahlt", was die Ware (der Unterricht) kostet, bekommt sie eben keine Ware, also keinen Unterricht. Dann kann die Schule dichtmachen, basta! Wenn si
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
@ Maximilian: Ideales Honorar = Wunschhonorar: Als Selbständiger(r), was Sprachlehrer ja zu 99,9% sind (Ob das wirklich so ist, sollte die Finanzkontrolle Schwarzarbeit feststellen.), sollten diese ihre Preise selbst kalkulieren und festlegen. Ich habe diese Woche eine Anfrage abgelehnt, weil der Laden mir sein Honorar nebst Vertragsbedingungen aufs Auge drücken wollte. Ich habe denen gesag
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
@ shams Wie sollte denn eine sachliche Diskussion deines Erachtesn aussehen? Hat eine sog. sachliche Diskussion bis dato irgendwas gebracht? LG! Angelo
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Dann wird es doch Zeit, mal einen Shitstorm loszutreten, außer mir, dir uns ein paar wenigen macht da eh wieder niemand mit ...
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Hallo Jolanta, lass um Gottes Willen die Finger von BAMF-Kursen. Du untesrtützt damit indirekt Korruption und Schwarzarbeit und wirst von den Einkünften nicht leben können. Warum? Einfach mal das Forum durchfosrten. LG! Angelo
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
So sieht's aus!
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Hallo Daniela, spar dir das Geld für die Kurse, Praxis ist am wichtigsten und die Kurse sind rausgeworfenes Geld - allen voran die am Goethe-Institut. Im Übrigen: Arbeite NIE für eine Sprachschule, auch nicht für das Goethe-Institut oder eine VHS. Die Arbeitsbedingungen sind unter alle Sau. LG! Angelo
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
@ Joseph Roth: Du sagst es! :-)
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Wenn ihr im DaF-Bereich was ändern wollt, boykottiert das BAmF, seine komischen Bedingungen und Integrationskurse. Was kümmert's euch, wenn diese nicht mehr stattfinden?
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Hallo Acan, "blödes Honorarsystem" ist genaui der richtige Ausdruck. In Wahrheit handelt es sich um Scheinselbständigkeit. Umsatzsteuer ist bei Integrationskursen nicht relevant, bei Standardkursen sehr wohl, kommt aber auf die Schule an. LG! Angelo
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Die Werte sind nicht mehr ganz taufrisch, aber als Denkanstoß: @#$%&WMei6h
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Darf ich mal fragen, was man dir als Honorar pro 45 min. offeriert hat, ohne Umsatzsteuer?
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Hallo Acan, Finger weg von Integrationskursen! Es lohnt sich einfach nicht, dieses Hinundher auf sich zu nehmen bei miserablem Verdienst. Lies dich ein bisschen hier durchs Forum, dann wirst du schnell schlauer. Viel Spaß bei der Suche nach Alternativen! Angelo
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Hallo Anja, deine Sache klingt sehr gut. Ich bin auch dabei, eigene Teilnehmer zu akquirieren. Vielleicht könnten wir uns ja mal austauschen, auchg über Kalkulationen. Über eine E-Mail würde ich mich natürlich freuen. LG!
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Worüber soll man sich jetzt eigentlich mehr ärgern: 1. Über Leute, die nicht lesen können und ihre Anzeige, die unter Stellenangebote gehört, falsch posten? 2. über Leute, die auf "Muttersprache" so reagieren, nämlich voller Grammatik- und Orthographiefehler und ganz offensichtlich die Ausschreibung nicht gelesen haben. Ganz im Ernst, mnanchmal wundere ich mich in diesem Forum
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
@ Lipton, Sorry, ich komm erst jetzt zum Antworten: Mit welcher Trägerklitsche sitzt du denn im Boot? Hast du etwa selbst Angst, aufzufliegen? Die Tatsache, dass du von "unschuldigen Angestellten" sprichst zeigt schon an der Wortwahl, dass du wenig Ahnung hast. Zugegeben: Die Mühlen der Justiz sind nicht die schnellsten, aber in 30 Jahren Verjährungsfrist (sic!) lässt sich da sc
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Und kein Dackel hier traut sich, ein paar Klitschen hinzuhängen. Dabei wäre es so einfach.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
11 Jahre zuvor
Angelo
Hallo Herr Haushalter, ist ja interessant. Nur: Was macht die Carl-Duisberg-Gesellschaft dann eigentlich noch? Und wieso sollte ein Dozent, der einen Teilnehmer als "Paying Guest" nimmt, diesen dann nicht gleich auf eigene Rechnung unterrichten? Wie hoch ist denn die Vergütung der Dozenten für Unterkunft und Verpflegung? Da würde mich die durch die Carl-Duisberg-Gesellschaft einge
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
12 Jahre zuvor
Angelo
Hallo Leute, also, da steht eigentlich Sozialversicherung. Man müsste mal klären, ob die 11,- EUR brutto oder netto sind. Weiden tut sich der Herr eigentlich nicht, immerhin bewegt er seinen Hintern und macht eine eigene Schule auf, und das macht man eben da, wo man einen Markt hat. Nix für ungut! Angelo Poliziano
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.