BerlinerID - Deutschkurse in Berlin des IIK Duesseldorf Werbungintensive courses german

E-Mail-Infobrief Deutsch als Fremdsprache - WWW-Archiv

Deutsche Bibliothek: ISSN 1439-3611

Der Infobrief Deutsch als Fremdsprache (E-DaF-Info) ist eine kostenlose Serviceleistung im Auftrag des Instituts für Internationale Kommunikation e.V. in Düsseldorf und Berlin für Lehrende und Lernende weltweit. Ziel ist insbesondere die Verwendung des Internet als Informations- und Lernmedium zu fördern.

E-DaF-Info Nr. 04/2020

Guten Tag zusammen,

nach der Web-Konferenz für Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (DaFWebkon) im März, steht in dieser Woche die nächste virtuelle Großveranstaltung an:

Die „digitalen Marburger FaDaF-Thementage“ mit Fachprogramm zu vier Themenschwerpunkten, dem Forum „Unterricht“ und Präsentationen von Verlagen und Ausstellern am Freitag, 24. April von 14 bis 17:30 Uhr sowie am Samstag, 25. April von 10 bis 14 Uhr. Sie können sich noch spontan für die Tagung anmelden: http://www.daf-daz-jahrestagung.de/index.php/anmeldung

Die Anmeldung ist nur für das Fachprogramm notwendig, das dann 50 oder 70 EUR kostet. Dafür erhält man aber neben dem Zugang zur Tagung auch Zugriff auf die bereits veröffentlichten „Screencasts“ (mündliche Vorträge mit integrierten Folien), kann vorab Fragen zu ihnen stellen und an der Diskussion der Vorträge mit den Referent*innen wie an der abschließenden Tombola mit vielen attraktiven Preisen live teilnehmen.

Völlig kostenlos ist dagegen das ebenfalls sehr interessante parallele Ausstellerprogramm, in dem die drei Verlage Cornelsen, Hueber und Klett-Langenscheidt sowie die Prüfungsanbieter TestDaF-Institut und telc Lehrwerke, Materialien und Prüfungen mit Schwerpunkt „Digitalisierung“ live vorstellen. Diesen Zugang finden Sie Freitag, 24.4. von 14:00 – 17:30 und Samstag, 25.04. von 10 – 12:30 Uhr hier: https://zoom.us/j/93359568221

Testen Sie den Zutritt gerne schon früher.

Das Gesamtprogramm der FaDaF-Thementage für die kostenpflichtigen Fachvorträge und die kostenlosen Ausstellerpräsentationen können Sie sich hier anschauen: http://www.daf-daz-jahrestagung.de/index.php/programm

Die Thementage ersetzen die abgesagte Jahrestagung für DaF/DaZ, halt nur digital und ohne den geselligen Abend – dafür aber mit der beliebten Tombola! Die Thementage werden u. a. durch das IIK Düsseldorf und Berlin unterstützt. Hoffen wir auf eine klassische Tagung im nächsten Jahr mit vielen persönlichen Begegnungen - die jetzt einfach sehr fehlen.

Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren unserer Tipps!


Freundliche Grüße vom Rhein

Ihr
Andreas Westhofen

E-Mail: online-redaktion + @ + deutsch-als-fremdsprache.de
(Adresse als Spamschutz zerlegt - einfach zusammensetzen)
Redaktionsschluss Ausgabe 05/2020: 08.05.2020

nach oben

1. Anzeige: Corona zwingt zum Umdenken: Flexibler Online/Offline-Deutschkurs für Studium & Beruf

Wegen Corona unterrichtet das IIK in Düsseldorf und Berlin derzeit alle seine Kursteilnehmer derzeit intensiv online im virtuellen Klassenzimmer zu festen Kurszeiten, ganz wie im normalen Klassenraum – und das mit wachsender Beliebtheit bei den Lernenden, die in Deutschland studieren oder arbeiten wollen. Da für alle unklar ist, wann der Präsenzunterricht wieder losgehen kann bzw. sie ausreisen können, machen wir derzeit ein Angebot, das Ihnen maximale Flexibilität erlaubt: Sie buchen ein Mehrmonatsprogramm, in dem Sie jederzeit von Online-Kursen im virtuellen Klassenraum zu den gleich intensiven und dialogischen Präsenzkursen in Berlin oder Düsseldorf wechseln können – und das auf allen Niveaus. Einen Rabatt von 20% oder mindestens 100 EUR erhalten Sie noch dazu.

Um den Sonderrabatt und eine individuelle Beratung zu erhalten, richten Sie bitte Ihre Anfragen mit dem Stichwort „Sonderrabatt“ direkt an:
studienberatung@iik-deutschland.de

IIK Düsseldorf e. V.
Eulerstraße 50
40477 Düsseldorf
Tel.: +49211 56622-0

Standort Düsseldorf: http://www.iik-duesseldorf.de/deutschkurse/

IIK berlinerID
Oudenarder Str. 16, Aufgang C 15
13347 Berlin
Tel.: +4930 46303959

Standort Berlin: http://www.iik-berlinerid.de/

nach oben

2. Unterrichtsmodul: Deutschsprachige Musik: Mark Forster, „194 Länder“
Von Andreas Westhofen (Düsseldorf)

Mark Forster ist eine feste Größe unter deutschen Sängern und Songschreibern. Er landete 2012 seinen ersten Hit und tummelt sich seither mit seinen eingängigen, selbst geschriebenen Popsongs erfolgreich in den Charts. Außerdem ist er in Casting- und Musiksendungen im Fernsehen präsent – ein echter Promi also.

Den Song „194 Länder“ kann man entweder in den bekannten Musikportalen einzeln als MP3-Datei kaufen, oder das komplette Album "LIEBE s/w" (2018) als CD oder digital erwerben. Auf der offiziellen Website von Mark Forster ist das Video zu "194 Länder" verlinkt:
https://www.markforster.de/

Unterrichtseinheit:

Vorentlastung:

Die Länder- und Städtenamen sollten schon bekannt sein, ebenso der Genitiv. Der Text ist einfach strukturiert, da er mit vielen Aufzählungen arbeitet.

In der Umgangssprache wird lediglich das Verb “pennen” (= schlafen) verwendet, außerdem wird die deutsche Bezeichnung für Smartphones (= Handy) gebraucht.

Unterrichtstipps:

Vor dem ersten Hören:

Zahlenrätsel: Die Lernenden sollen raten, was die Zahlen 194 und 6500 bedeuten. Wildes Spekulieren im Sprachkurs ist ausdrücklich erwünscht und sollte sogar gefördert werden, um zum Sprechen zu animieren.

Lösung: Länder und Sprachen weltweit. Die Anzahl der Sprachen ist nicht präzise bestimmbar, daher kann man über die Zahl natürlich diskutieren - nehmen wir es einfach als Schätzwert. Außerdem singt es sich besser als 7.079 (oder andere, nicht validierbare Zahlen).

Mark Forster singt übrigens „sechseinhalbtausend“ Sprachen und nicht „sechstausenfünfhundert“. Sollte man zum Anlass nehmen, diese Option bei Zahlen einzuführen.

Beim ersten Hören:

Kurze Kontextualisierung zum Text vor dem Hören: Mark Forster beschreibt, welche Länder und Städte er bereist hat. Die Lernenden sollen sich darauf konzentrieren und Namen notieren. Nach dem Hören werden die Ergebnisse miteinander verglichen.

Beim zweiten Hören:

Nachdem sich die Lernenden einen ersten auditiven Eindruck verschafft haben, geht es jetzt um ein Detail: Mark Forster hat viele Abenteuer in diversen Ländern erlebt. Was gibt es für ihn aber nur einmal?

Nach dem Hören:

Was bedeuten die bildhaften Beschreibungen im Refrain? Die umgangssprachlichen Weglassungen sollte man kurz erläutern. Lassen Sie die Lernenden über die Bedeutung der Zeilen diskutieren, ohne vorher Tipps zur Lösung zu geben.

Vor allem der Satz „Mann, wann seh' ich dich endlich?“, ist doppeldeutig. Er sehnt sich hier nicht nach einen „Mann“, es handelt sich bei „Mann“ um eine Interjektion:

„Und ich guck' schon wieder auf mein Handy
Denn mein Kopf ist bei dir
Mann, wann seh' ich dich endlich?
Ich schick' 'n Herz in Rot zu dir“

Viel Spaß mit dem Song im Unterricht!

nach oben

3. Ressourcen: Fachportale des IIK e.V. -
Didaktisierungen, Datenbanken, Diskussionsforen

Unterrichtsmaterial des Monats

Aus den Fachportalen und EU-Projekten unter Beteiligung des IIK e.V. stellen wir Ihnen jeden Monat ein Beispiel vor.

Übungsdatenbank Deutsch als Fremdsprache:

Die Online-Redaktion hat den Bestand der Übungsdatenbank für DaF/DaZ ausgebaut. Sie können jetzt 1470 didaktisierte Ressourcen mit Stichwort- oder Detailsuche nach passenden Materialien für den (Online-)Unterricht durchsuchen.

nach oben

4. Unterrichtstipp: Zeit für eine Bestandsaufnahme
Von Julian Großherr (Sprachredakteur Deutsch perfekt)

In Zeiten, wo viele Kurse pausieren, lohnt sich eine kurze Bestandsaufnahme: Wo stehe ich jetzt? Wie geht es weiter? Mit unserem Deutschtest können sich Ihre Lerner auf die Probe stellen und verschiedene Fertigkeiten online üben:
https://www.deutsch-perfekt.com/deutsch-ueben/wie-gut-ist-ihr-deutsch

Aktion: Übungsheft gratis

Abonnenten von E-DaF-Info erhalten zum Deutsch perfekt Jahresabonnement für € 94,80 das Übungsheft PLUS gratis dazu:
http://www.spotlight-verlag.de/iik-plus

Weitere Infos:
Spotlight Verlag
Georg Konstantinow
Kooperationen/Schulmarketing
Tel.: +49 (0)40 3280–1337
E-Mail:
g.konstantinow@spotlight-verlag.de
http://www.spotlight-verlag.de

nach oben

5. Partnerprogramm: Reisekrankenversicherung von Care Concept

Über unseren Kooperationspartner Care Concept können Sie als Deutschlerner eine Krankenversicherung abschließen - online noch vor der Einreise nach Deutschland. Diese Versicherung bietet für Sprachstudierende einen Mindestschutz gegen Kosten, die bei Krankheit oder Unfall entstehen können schon ab 28 €/Monat:
http://www.care-concept.de/

nach oben

6. Pinnwand: Kurzmeldungen aus und für die DaF- und DaZ-Szene

  • Rezensenten gesucht:
    Möchten Sie ein Fachbuch oder Lehrmaterialien rezensieren? Die Fachzeitschrift „Informationen Deutsch als Fremdsprache“ veröffentlicht einmal pro Jahr ein Heft mit Rezensionen zu Neuerscheinungen des Faches Deutsch als Fremdsprache. Auf der Internetseite der Zeitschrift finden Sie eine Auswahlbibliographie und weitere Informationen. Rezensenten erhalten ein Rezensionsexemplar und ihren Beitrag als PDF.

  • Digitale Marburger FaDaF-Thementage:
    Die digitalen Marburger FaDaF-Thementage mit Fachprogramm zu vier Themenschwerpunkten, dem Forum „Unterricht“ und Präsentationen von Verlagen und Ausstellern finden statt am 24. April von 14 bis 17:30 Uhr sowie am 25. April von 10 bis 14 Uhr (inkl. der beliebten Tombola!):
    Zur Online-Anmeldung.

  • Musik didaktisiert:
    Deutschsprachige Musik für den Sprachunterricht auf Niveau A1. Rubrik aus dem Deutschmusik-Blog von Freya Conesa.

  • IDT 2021:
    Anmeldung und Einreichung von Abstracts zur Internationalen Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT) vom 02. bis 07.08.2021 in Wien:

  • Wohnen:
    Die aktuelle Ausgabe des Jungendmagazins „Fluter“ beschäftigt sich aus verschiedenen Blickwinkeln mit dem Thema Wohnen. Lesenswert und unterrichtstauglich.

  • App: 50 Sprachen
    Kostenloser Sprachführer auf den Niveaustufen A1 und A2 mit Wortlisten und Tests zu Alltagssituationen. Webportal und Apps.

  • "Sprachdosis" der Deutschen Auslandsgesellschaft:
    Sprachliche Phänomene für den Deutschunterricht außerhalb der deutschsprachigen Länder. Aktuelle Beiträge zu Begriffen und Redewendungen: Quarantäne, Ostern, überübermorgen, Lieferketten

  • FaDaF: DaF/DaZ-Neuigkeiten
    Der Fachverband Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (FaDaF) veröffentlicht regelmäßig Neues aus den Fachbereichen.

  • Förderung Lesen und Schreiben:
    Texte mit digitalen Lernwerkzeugen bearbeiten, um Lernende individuell zu fördern.

  • Die Kinos sind immer noch geschlossen!
    Filmbeschreibungen und Filmtrailer zu DVD-Neustarts (und/oder Streaming):

    • Lara, Deutschland 2019, Tragikomödie, ohne Altersbeschränkung.

    nach oben

Impressum

HERAUSGEBER:

IIK Firmenservice GmbH
Internationale Kommunikation, Trainings und Trainerausbildung
Geschäftsführung: Dr. Matthias Jung
Amtsgericht Düsseldorf HRB 47502
Finanzamt Düsseldorf-Altstadt Nr. 103/5735/2772

Tel: +49 (0)211/56622-0, Fax: +49 (0)211/56622-300
E-Mail: buero + @ + iik-firmenservice.de
(Adresse ist als Schutz vor Virenmails in Teile zerlegt - einfach wieder zusammensetzen.)

Eulerstr. 50
40477 Düsseldorf
Deutschland

http://www.iik-firmenservice.de

Die IIK Firmenservice GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des IIK Düsseldorf e.V.
http://www.iik-duesseldorf.de/
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/
http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/

DATENSCHUTZ:

Datenschutzerklärung nach der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

KONTAKT:

Themenvorschläge, Beiträge und Leserbriefe bitte an:
online-redaktion + @ + deutsch-als-fremdsprache.de
(Adresse ist als Schutz vor Virenmails in Teile zerlegt - einfach wieder zusammensetzen.)

PORTAL:

http://www.deutsch-als-fremdsprache.de

INTERNET-ARCHIV:

(ISSN 1439-3611) - Alle Texte mit Umlauten:
http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/infodienst

AUTOR DIESER AUSGABE:

Andreas Westhofen

REDAKTIONSTEAM:

Andreas Westhofen, M.A., Dr. Matthias Jung (V.i.S.d.P.), Dr. Rüdiger Riechert

COPYRIGHT:

Die Veröffentlichung von Artikeln aus dem E-DaF-Infobrief in Mailinglisten und anderen Fachpublikationen über E-Mail im Bereich Deutsch als Fremdsprache ist unter Nennung der Quelle sowie der Internet-Plattform http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/ erlaubt. Für alle anderen Formen der Veröffentlichung und Archivierung ist die Erlaubnis der Redaktion einzuholen.

IIK-KURSANGEBOTE:

Die Kursprogramme des IIK Düsseldorf (DaF-Kurse, Fremdsprachen, Weiterbildungen) sowie eine Selbstdarstellung zum Herunterladen.

ADRESSENÄNDERUNG:

Löschen der alten E-Mail-Adresse: Verwenden Sie dazu bitte den Unsubscribe-Link im Kopf oder am Ende der Infobriefe. Anschließend melden Sie sich mit der neuen Adresse wieder an.

ABO BESTELLEN:

Ein Abo bestellen können Sie über unser zentrales Online-Formular

Wichtig: Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, die Sie an den Absender zurücksenden müssen. Erst nach dieser Bestätigung Ihrer Anmeldung werden Sie in den Verteiler aufgenommen!

ABO BEENDEN:

Verwenden Sie dazu bitte den Unsubscribe-Link im Kopf oder am Ende der Infobriefe.

nach oben