IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbung

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Sprachberatung

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


Aktuelle Seite: 2 von 3
Ergebnisse 31 - 60 von 84
5 Jahre zuvor
Lamby
Vielen Dank! :)
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Guten Morgen :) Kann mir bitte jemand bei der Kommasetzung helfen? 1) Ich denke, du wolltest etwas anderes sagen, aber ich weiß nicht was. 2) Ich denke, du wolltest etwas anderes sagen, aber ich weiß nicht, was. ... aber ich weiß nicht[,] (was du sagen wolltest) Deshalb bin ich unsicher. Danke!
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Hallo, gesundes neues Jahr :) Könnt ihr mir sagen, was richtig ist? 1) Ich melde mich, sobald so was rein kommt. 2) ich melde mich, sobald so was reinkommt. Im Sinne davon, sobald etwas Bestimmtes verfügbar ist. Danke!
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Danke sehr!
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Vielen Dank :) Wenn man sich zwischen Variante 1 und 3 entscheiden müsste, wäre da eine empfehlenswerter?
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Hallo :) Könnt ihr mir sagen, was richtig ist? 1) Einen extra Eintrag gibt es nicht. 2) Einen extra-Eintrag gibt es nicht. 3) Einen Extra-Eintrag gibt es nicht. Oder ist sogar beides falsch? Ich meine "extra" im Sinne von "zusätzlichen" Eintrag.
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Danke schön!
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Hallo, welcher Satz ist richtig? 1) Vor dem Geschäft wartende Menschen sind Menschen, die auf die Öffnung des Geschäftes warten. 2) Vor dem Geschäft wartende Menschen sind Menschen, die auf die Öffnung vom Geschäft warten. Ich würde sagen, dass der zweite Satz richtig ist, weil man „auf wen/was wartet man“ fragen könnte. Vom Gefühl her klingt aber auch der erste Satz richtig. Da
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Danke!
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Hallo, wie ist es richtig? Ich bin nicht ... Jahre alt. Ich bin keine ... Jahre alt. Danke und ein schönes Wochenende :)
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Danke sehr :)
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Hallo, wie kürzt man "okay" richtig ab? Im Duden steht o. k. Sollte man sich wirklich danach richten? Auf sehr vielen anderen Seite sehe ich immer o.k. ohne das Leerzeichen: Danke.
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Danke schön!
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Danke für die Antworten! Ist das nur gegenüber Patienten üblich?
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Hallo, ich wusste nicht, wie ich den Titel nennen kann. Es gibt doch die Formulierung "Wie geht es uns heute?", mit der man aber dasselbe wie mit "Wie geht es dir/euch" ausdrücken will. Aber mit "dir/euch" ist es sicher üblicher. Ich habe zum Beispiel mal eine Krankenschwester zu einem Patienten "Wie geht es uns heute?" sagen hören, aber mit uns mein
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Vielen Dank! :)
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Hallo :) Ihr kennt bestimmt die Redewendung „Das ist mir wurst.“ Ich stelle mir die Frage, ob „Wurst“ hier klein- oder großgeschrieben wird. Ich finde bei Google sämtliche Seiten, wo es großgeschrieben wird. Auch, wenn es ein Substantiv ist, dachte ich, dass es wie zum Beispiel „Das ist mir egal“ gewertet und am Ende kleingeschrieben wird. Was ist nun richtig? Danke :)
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Vielen Dank :) Also sind meine Sätze auch richtig, wenn ich das richtig verstanden habe?
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Hallo, wie kann man nach etwas fragen, beispielsweise nach einem Pfad einer Datei am PC, der schon mal erwähnt, aber vergessen wurde? Wo war die Datei noch mal zu finden? Es geht mir um das „noch mal", da bin ich unsicher, weil das ja eigentlich ein weiteres Mal bedeutet. Aber irgend so eine Variante gab es doch. Oder wenn ich etwas kaufen will, was es nur an einem bestimmten Ort
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Vielen Dank!
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Guten Tag, kann mir bitte jemand sagen, wie man Anführungszeichen und ein Apostroph richtig setzt? Ich weiß, wo man sie setzt, aber ich habe gehört, es gibt verschiedene Arten. „Beispiel" sind das hier die richtigen? Wie geht's dir? (Das soll wohl falsch sein) Ist ’ richtig? Wenn ja, wie macht man das? Ich kenne nur das Zeichen auf der # Taste. Oder ist es egal, welches von bei
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Vielen Dank :)
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Danke für die Antwort! Ich bin nun allerdings etwas verwirrt. Mir ging es eigentlich eher darum, ob ich den Satz richtig formuliert und das Komma korrekt gesetzt habe.
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Hallo, wenn mir zum Beispiel jemand ein Treffen im Zeitraum von 10:00 bis 12:00 Uhr anbietet und ich wissen will, ob ein Zeitpunkt bevorzugt wird, wäre diese Frage dann richtg? Ist es egal, wann genau oder bevorzugen Sie irgendeine Zeit? Danke :)
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
„Wieviel" ist nicht mehr richtig:
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Ich verstehe. Danke!
Forum: Sprachberatung
5 Jahre zuvor
Lamby
Hallo, ich weiß, dass der zweite Satz richtig ist. Aber wie kann man erklären, dass der andere nicht richtig ist? 1) Später ist ein Auto dann gekommen. 2) Später ist dann ein Auto gekommen Wie kann man die Position von dann erklären? Danke sehr.
Forum: Sprachberatung
6 Jahre zuvor
Lamby
Vielen Dank :)
Forum: Sprachberatung
6 Jahre zuvor
Lamby
Hallo, können Sie mir bitte sagen, was richtig ist? 1) Wir tauschen untereinander Neuigkeiten aus. 2) Wir tauschen Neuigkeiten untereinander aus. Danke :)
Forum: Sprachberatung
Aktuelle Seite: 2 von 3

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.