IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbung

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Arbeitsmarkt und Honorare

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


Aktuelle Seite: 1 von 1
Ergebnisse 1 - 24 von 24
23 Tage zuvor
Frank Brand
Lassen Sie sich beim Goetheinstitut beraten. Dort kann man die Zusatzqualifikationen machen, die man braucht. Und dann ab nach Asien :-) In Deutschland würde ich nicht arbeiten. Auf keinen Fall.
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
27 Tage zuvor
Frank Brand
Youtube könnte eine Hilfe sein. Dort gibt es einige Prüfungsbeispiele. Du musst halt (Modalpartikel :-) )geduldig suchen.
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
5 Wochen zuvor
Frank Brand
Sehr schön. Dann fang ich mal an mit einer Frage. Kann mir jemand ein gutes C1 Lehrbuch empfehlen? Das mit dem ich zur Zeit arbeite ist das unempathischste, wirrste und gleichzeitig langweiligste Lehrbuch, das ich je in Händen hatte. Selbst die drögeste Prüfungsvorbereitung ruft im Kurs mehr Emotion und Begeisterung hervor als dieses Buch. Mein Schulleiter hätte nichts dagegen, wenn ich einen V
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
5 Wochen zuvor
Frank Brand
Gibt es hier im Forum eigentlich einen Ort, wo man sich über Lehrbücher austauschen kann? Welche sind zu empfehlen, welche eher nicht usw?
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
8 Wochen zuvor
Frank Brand
Kleiner Nachtrag: Quereinsteiger sind zur Zeit gefragt wie nie.
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
8 Wochen zuvor
Frank Brand
Übrigens suchen immer häufiger Regelschulen-jetzt gerade zB in Sachsen Anhalt, aber auch in anderen Bundesländern- nach Deutsch Lehrkräften. Eine Chance, aus den prekären Arbeitsverhältnissen herauszukommen.
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
10 Monate zuvor
Frank Brand
Auf der Stellenangebotsseite ist schon wieder so ein 17,50 Euro-Spaßvogel unterwegs. Ich notier mir inzwischen solche Schulen und mach das unter Schülern und Studentn publik. Jeder weiß natürlich, welche Unterrichtsqualität er von solchen unterbeahlten Lehrern zu erwarten hat.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
Frank Brand
"Übrigens wird das Partizip 1 auch Partizip Präsens genannt." Stimmt. Hat jemand letzte Woche teilgenommen(!) passt ja wohl eher Part.2. Aber neben dem grammatikalischen Unsinn stößt mir etwas anderes auf. "Dieser Mann reißt sich für seine Schüler den A...auf" Der Satz ist ok und stimmig in (Bezug auf Stimmung).Geht auch mit Frau :-) Aber, ersetzt man Schüler durch Teilne
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
1 Jahr zuvor
Frank Brand
Ist wirklich kein Traumjob, zumindest hier in D.land
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
Frank Brand
Gerade im Spiegel gelesen: "»Um die 100.000 Euro an Nachzahlungen – ich kann das alles nicht fassen« Tausende Selbstständige müssen aufgrund eines aktuellen Urteils immense Summen an die Sozialversicherung nachzahlen." Außer der Covid Herbst und Winterwelle, die auf uns zurollt, jetzt das.So langsam wird mir mein Job als Honorarkraft zu riskant. Ich schmeiß hin.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
Frank Brand
Lieber Kurt Knabe. Schön wäre es. Aber alle, die etwas davon verstehen prophezeien einen schlimmen Herbst und Winter. Corona ist nicht vorbei-leider.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
Frank Brand
Ja, wie ist das eigentlich, kann man den Arbeitgeber-ist er ja, auch wenn man als "selbständige" Honorarkraft arbeitet- irgendwie belangen, wenn man sich im Unterricht infiziert?
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
Frank Brand
Lieber Nathan, liebe Ainja, solche Inserate kann man melden!Genauso wichtig ist es, dass potentielle Schüler wissen, so eine "Schule" ist nicht seriös.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
Frank Brand
Obwohl die Fachleute von einem sehr heftigen Coronaherbst bzw-winter ausgehen, werden die Schutzmaßnahmen gelockert, aus Pflicht wird Empfehlung und es wird immer mehr auf Präsenzunterricht umgestellt. Wir sollten uns etwas überlegen, bevor wir den Winter krank in einer wahrscheinlich nur bis 16 Grad geheizten Wohnung verbringen. Der Lehrerberuf wird zum Hochrisikoberuf.Hat jemand eine Idee, was
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
Frank Brand
Hier schon wieder so ein Spaßvogel: "muttersprachliche Online-DaF-Lehrer für B1+B2 gesucht - 15-20€/UE"
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
Frank Brand
Heute haben die hier wieder inseriert
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
1 Jahr zuvor
Frank Brand
Wenn es nur ein paar windige Sprachschulen wäre, ok-geschenkt. Aber selbst staatliche Hochschulen reiten auf der Scheinselbstständigkeitswelle. Das heißt der Staat besch..ßt sich selber. Derselbe Staat, der einen Aufstand macht, wenn man ein paar Tage zu spät seine Steuern bezahlt.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
2 Jahre zuvor
Frank Brand
Das hier hab ich mir nicht ausgedacht. Das ist aus einem echten Stellenangebot. So demonstriert man mangelnden Respekt dem Schüler gegenüber. Wer billige Lehrkräfte sucht, bekommt auch nur billige Lehrkräfte. € 25,- / 60 Minuten (18,75€ / 45 Minuten) Honorar: tagsüber € 20,- / 60 Minuten (15,00€ / 45 Minuten) Honorar: abends € 23,- / 60 Minuten (17,25€ / 45 Minuten) € 21,- / 60 Minuten (15
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
2 Jahre zuvor
Frank Brand
Was mir immer wieder übel aufstößt, sind die Jobangebote, die eine Honorarkraft, also eine weisungsgebundene, scheinselbstständige Arbeitskraft für Präsenzunterricht suchen.Die Wahrscheinlichkeit im Unterricht zu erkranken ist nicht gering. Wer bezahlt mir, der scheinselbstständigen Honorarkraft dann die Miete, das Essen? Eigentlich ist es eine Unverschämtheit.Wenn mal all diese Honorarkraftanste
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
3 Jahre zuvor
Frank Brand
Neuer Schweinegrippetyp in China entdeckt.
Forum: Stellengesuche und Angebote von Freiberuflern
4 Jahre zuvor
Frank Brand
Was sag ich, es geht schon los "Teile von Peking wegen neuer Corona-Infektionen abgeriegelt " Spiegel Online
Forum: Stellengesuche und Angebote von Freiberuflern
4 Jahre zuvor
Frank Brand
In China rücken sich Mensch und Natur immer mehr auf die Pelle. Ich fürchte, da kommt noch mehr.
Forum: Stellengesuche und Angebote von Freiberuflern
4 Jahre zuvor
Frank Brand
Ostasien? Nun, von China würde ich abraten. Das war nicht die letzte Seuche.
Forum: Stellengesuche und Angebote von Freiberuflern
4 Jahre zuvor
Frank Brand
Früher hatte ich gedacht, gehst du halt nach China. Inzwischen sieht es ja so aus, dass so etwas wie jetzt dort dauernd passieren kann. Und kein dortiger Arbeitgeber ist bereit Gefahrenzulage zu bezahlen.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
Aktuelle Seite: 1 von 1

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.