IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbung

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Sprachberatung

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Ergebnisse 1 - 30 von 47
1 Jahr zuvor
Andy89
Lieber Herr Dr. Redeker, lieber Herr Gavrilovic, Vielen Dank für Ihre Bestätigung!!! Schöne Grüße Lukasz
Forum: Sprachberatung
1 Jahr zuvor
Andy89
Guten Tag, Kennt sich vielleicht jemand in der Barockliteratur aus? Bei vielen Titelblättern tauchen komische Konjugationsformen von Verben auf. Wie hier zum Beispiel: . Was bedeutet eigentlich "druckts Vorname Nachname"? Heißt das etwa das selbe wie "es hat gedruckt"? Schöne Grüße aus Polen, Lukasz
Forum: Sprachberatung
3 Jahre zuvor
Andy89
Guten Abend Michael! Ich kann mich gut an Dich erinnern! Vielen Dank für Deine Antwort. Jetzt verstehe ich total die Botschaft, obwohl ich persönlich diesen Text eben für das alkoholische Getränk verwenden würde! Das Wort habe ich hier, in Berlin, wo ich ziemlich lange gewohnt habe, nie gehört! Hier nennt man das einfach Shot :) Bist Du etwa bei Twitter? Wenn ja, dann kannst du mich f
Forum: Sprachberatung
3 Jahre zuvor
Andy89
Hallo liebe Deutsch-Freunde, nach so vielen Jahren hätte ich nie gedacht, dass ich wieder diese Sprachberatung benutze! Und doch - heute habe ich auf dem Etikett eines O-Saftes folgenden Text gefunden: "Annäherungsversuche können schwer schief laufen. Zum Beispiel, wenn man mit zu vielen Kurzen im Blut morgens um sechs die vermeintliche Herzdame antanzt und dabei der Hosenboden reißt.
Forum: Sprachberatung
6 Jahre zuvor
Andy89
Hi Redeker! Danke Dir für die Erläuterung und für den Link! Und für deinen Sinn für Humor auch!
Forum: Sprachberatung
6 Jahre zuvor
Andy89
Liebe DaF-Freunde, soviel ich weiß kann man eine Nonne mit "Sehr geehrte Schwester " anreden. Wie ist das aber in der mündlichen Kommunikation? "Guten Tag, Schwester ", was ist dann richtig? "Haben Sie meine Nachricht bekommen", oder "Hat die Schwester meine Nachricht bekommen" oder "Hat Schwester meine Nachricht bekommen"? Die andere Version s
Forum: Sprachberatung
8 Jahre zuvor
Andy89
Hallo, ich habe letztens einen Bericht von meinem Bekannten gelesen und den folgenden Satz herausgenommen: ZitatDa stiegen in den Volkswagen-Kleinbus zwei rüstige Herren namens Günther ein, Günther 2 und Günther 3. Einen ähnlichen Ausdruck habe ich bei einer anderen Autorin gefunden, und zwar: Zitat"Ich bin Müller zwei, sagte der eine, während der andere behauptete, Müller eins
Forum: Sprachberatung
8 Jahre zuvor
Andy89
Hallo Charlotte, ich glaube 2) und 3), aber 1) geht auch. 4) eher okkasionell Mfg Andy
Forum: Sprachberatung
8 Jahre zuvor
Andy89
Bitte schön, hier der Kontext: Aber Janka befriedigte die Antwort der Mutter nicht. Es war schon schlimm genug, daß ihnen die Tante jegliche Unterstützung versagte, nur ein paar Möbel und abgelegte Kleider angeboten hatte. Dann werde ich eben Pani Anna anrufen, sagte Janka, ich will endlich wissen, woran wir mit ihr sind. Kommt nicht in Frage, rief Friedel. Ich verbiete dir das, verstehst du
Forum: Sprachberatung
8 Jahre zuvor
Andy89
Guten Tag Redeker, vielen Dank für deinen Beitrag. Der Roman erschien 1991 und kommt von Leonie Ossowski. Die Sprache könnte tatsächlich stilisiert werden, weil hier viele polnische Menschen zur Sprache kommen. 1) bedeutet also: Sie sollte jetzt widersprechen und 2) Wir wissen nicht, ob wir uns auf X verlassen können? Richtig?
Forum: Sprachberatung
8 Jahre zuvor
Andy89
Hallo zusammen, ich habe neulich einen Roman gelesen und manche Abschnitte nicht richtig verstanden. Kann mir jemand Folgendes erklären? Es wäre um X (+AKK) gewesen, zu widersprechen. Wir wissen nicht, woran wir an X (+DAT) sind.
Forum: Sprachberatung
9 Jahre zuvor
Andy89
Hallo, ich habe gestern Alles was zählt angesehen und jetzt weiß ich nicht mehr, ob das Wort "die Kiste" auch einen großen Karton bedeuten kann. Wenn einer aus der Wohnung auszieht, kann die herkömmlichen Holzkisten doch nicht mit sich tragen (in einem anderen Text ist ein Mann mit Tüten und Kisten überladen und verlässt die Wohnung), oder? Gruß Andy
Forum: Sprachberatung
10 Jahre zuvor
Andy89
Danke schön, mein Fehler. Das Thema ist schon früher entstanden, aber ich hab nicht gewusst, dass ich unter "Verlaufsform" suchen muss. Danke nochmals.
Forum: Sprachberatung
10 Jahre zuvor
Andy89
ZitatWoher käme dann das "am"? Aus "I am cooking" Ja, du hast recht. Dann geht es mir nur ums Niederländische, hier scheint die Konstruktion identisch zu sein.
Forum: Sprachberatung
10 Jahre zuvor
Andy89
Hallo, ich hätte zwei Fragen: von meiner Bekannten her habe ich letztens folgendes gehört: 'Sie ist am Kochen', das hat sich auf meine Mutter bezogen, die gerade gekocht hat. Die Konstruktion steht nirgendwo im Wörterbuch, auch in Grammatiken. Ist das ein Äquivalent des englischen 'She is cooking' oder niederländischen 'Zij is aan het koken'? Und noch eins: Die
Forum: Sprachberatung
10 Jahre zuvor
Andy89
Redeker, Bangkok schrieb: ------------------------------------------------------- > Eine Umwandlung des adverbial gebrauchten > Adjektivs in ein prädikativ oder attributiv > gebrauchtes Adjektiv ist manchmal möglich, aber > nicht immer richtig. > > Auch einfarbige Seidendocken können bunt > durcheinander liegen. Und auch blaues Zinn kann > grau leuchten. >
Forum: Sprachberatung
10 Jahre zuvor
Andy89
Heh, Franziska war schneller als ich :]
Forum: Sprachberatung
10 Jahre zuvor
Andy89
Hallo, zwei Sätze aus zwei verschiedenen Büchern haben mich aufmerksam gemacht, das sind: Die Seidendocken lagen bunt durcheinander. Das Zinn leuchtete grau durch die Ölfarbe. Handelt es sich hier um eine attributive Verwendung von Adverbien? Heißt das etwa: die bunten Seidendocken lagen..., das graue Zinn leuchtete...? Ist das grammatisch korrekt und häufig in Texten zu sehen? Viel
Forum: Sprachberatung
10 Jahre zuvor
Andy89
Brillante Vorschläge! Danke dir!
Forum: Sprachberatung
10 Jahre zuvor
Andy89
Hallo, danke, es stimmt alles schon, aber ich denke daruber nach, wofur die Pronomina einer/eine/eins eigentlich stehen.
Forum: Sprachberatung
10 Jahre zuvor
Andy89
Hallo, so lange habe ich das DAF Forum nicht besucht. Ich glaube, alle sind komplett! Die Frage habe ich schon fruher gestellt, aber jetzt habe ich endlich die Liste mit einigen augelassenen Redewendungen gemacht. Zu unten genannten Wendungen kann ich leider keine passenden Worter finden ]: eins [...] auf den Hut / die Nase bekommen einen [...] an der Waffel haben einen [...] weghaben
Forum: Sprachberatung
11 Jahre zuvor
Andy89
Tatsächlich ist das -n- überflüssig! Danke.
Forum: Sprachberatung
11 Jahre zuvor
Andy89
Hallo! ich möchte eine komplette Liste mit den Büchern fürs Gymnasium zum Deutschen finden, aber wenn ich google, dann habe ich bei der Phrase Lektüren + Gymnasium fast null Ergebnisse. Gibt es einen anderen Begriff für solche Bücher? (Romane, Gedichte u.ä.) Gilt "Lektür" schon als veraltet? Gruß Andy
Forum: Sprachberatung
11 Jahre zuvor
Andy89
Hi, danke für deine Nachricht, das Foto scheint sehr nützlich zu sein.
Forum: Sprachberatung
11 Jahre zuvor
Andy89
Hallo, ich habe in fast allen Wörterbüchern nachgeschlagen, doch konnte das Wort nicht finden. Wisst ihr, was das Wort Zwischendach heißen könnte oder eine Definition angeben?
Forum: Sprachberatung
11 Jahre zuvor
Andy89
Hallo Franzi! Du hast aber Sinn für Humor! ;) Ich danke dir für deine Antwort, aber ich fürchte, es gibt kein Pendant in meiner Sprache für das Verb, lediglich „mit den Armen winken“ wäre richtig. Ich glaube, dich nicht zu nerven, oder? Tschüss, Andy
Forum: Sprachberatung
11 Jahre zuvor
Andy89
Ok, aber was heißt um sich geschlagen haben? Kannst du die Aktion anders erklären oder ein Synonym angeben? Danke für die Mühe.
Forum: Sprachberatung
11 Jahre zuvor
Andy89
Hi Kwas, ja, deine Erklärung finde ich am besten. Ich weiß schon, wie ich das Fragment übersetze.
Forum: Sprachberatung
11 Jahre zuvor
Andy89
Hi Franziska, Danke für die Erläuterung, leider kann ich immer noch das Wort „schlagen“ in dieser Bedeutung verstehen. Er taumelte durchs Zimmer und schlug die Wände ab? Danke
Forum: Sprachberatung
11 Jahre zuvor
Andy89
Guten Abend ich zitiere für dich ein Fragment, das ich nicht verstehen kann: Nachdem er wie in Panik um sich geschlagen hatte, kam alles in Ordnung. Früher war ihm schwindlig, hat nichts wahrgenommen und nachdem er um sich geschlagen hatte, fühlte er sich wieder besser und sah alles wieder. Ich habe keine Ahnung, was er getan hat. War das eine Konvulsion, hat er mit den Armen gewinkt
Forum: Sprachberatung
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.