IDIAL4P - Fremdsprachen für den Beruf Werbung

Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche

Sprachberatung

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


Aktuelle Seite: 1 von 3
Ergebnisse 1 - 30 von 71
11 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo, ich beschäftige mich schon seit 3 Jahren mit diesem Bereich, und ich unterrichte in der Woche 10-15 Stunden live-online. Wenn du Fragen hast, schreib eine E-Mail, ich antworte gern. Auf jeden Fall: Wenn du Englisch kannst, gibt es beim "Teleteaching" (es wäre eine Diskussion Wert zu klären, wer was unter diesem Begriff versteht...) keine Grenzen. Man hat sehr viele Möglic
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
12 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo, nach einer langen Zeit habe ich erst jetzt bemerkt, wie viele Beiträge geschrieben wurden! Danke! :)
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
12 Jahre zuvor
Hajnal
Liebe Lenka, entschuldige, aber was hat die IT Branche mit DaF zu tun?? Oder muss man dort "IT Deutsch" unterrichten? Meine Erfahrung ist, dass man oft nicht einmal bis zur Vorstellung kommt. In vielen Anzeigen steht nämlich ganz groß geschrieben: "Wir suchen nur Muttersprachler/innen" :(
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
12 Jahre zuvor
Hajnal
Danke! Ich dachte, dass laut neuer Rechtschreibung das anders ist! Hajnal
Forum: Sprachberatung
12 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo Kockásfülű, schreib bitte an meine E-Mail Adresse, wenn deine Anzeige noch aktuell ist! Vielleicht kann ich dir etwas Interessantes empfehlen, wenn auch keinen Gruppenunterricht in Hamburg... Gruß von Hajnal drittio@web.de
Forum: Stellengesuche und Angebote von Freiberuflern
12 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo, könnte mir bitte jemand sagen, ob man die Nationalitäten (ungarisch, deutsch, französisch...) klein oder groß schreiben muss? Danke! Grüße von Hajnal
Forum: Sprachberatung
13 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo Natasha, was sagst du zum "Berliner Platz"? Wir haben das Buch bei Integrationskursen an der VHS benutzt. Es ist ungefähr so aufgebaut, wie du das beschrieben hast.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
13 Jahre zuvor
Hajnal
Liebe Kinga, deine Chansen stehen ganz schlecht, muss ich ehrlich sagen. Ich komme auch aus Ungarn, und bis jetzt konnte ich mir nur einen 3 monatigen Kurs an der VHS "angeln" - das vor 2 Jahren, seitdem nichts. So habe ich wieder mit Deutschstudium angefangen. Deutsch und Russisch Lehramt für Gymnasien. Bei der Anrechnung meiner Studienleistungen aus Ungarn für die Zusatzqualif
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
13 Jahre zuvor
Hajnal
DaF zu unterrichten is genau so ein Beruf, wie Mathe oder Physik zu unterrichten. Und ich halte es für sinvoll, wenn Lehrer/Dozenten, die DaF unterrichten auch eine vernünftige Ausbildung haben. Ein Magister für deutsche Literatur taugt nicht viel bei Ausländerkursen, wenn er keine Ahnung von der Fremdsprachendidaktik hat.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
13 Jahre zuvor
Hajnal
Vielen Dank für alle Antworten! Ich habe mich genau für dieses "von - bis" interessiert! Gruß von Hajnal
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
13 Jahre zuvor
Hajnal
Soviel ich weiß kann man an der Uni Kassel DaF studieren. In Göttingen startet bald ein Masterlehrgang, genauso für DaF. An deiner Stelle würde ich allerdings mein Studium nicht hinschmeißen. Guter Beruf, gute Sprachen - und um das 4-5 Semester haben Viele einen Tiefpunkt.
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
13 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo! Seit einer Zeit bin ich aus dem Beruf raus, aber es wäre Zeit wieder einzusteigen. Mich würde interessieren, wie die Stundenlöhne zur Zeit aussehen. Und noch etwas...Verdienen Dozenten die Englisch, Spanisch, Französisch usw. unterrichten mehr, als DaF Lehrkräfte? Hajnal
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
13 Jahre zuvor
Hajnal
Die Seite ist wirklich ganz gut! Schade, dass einige Inhalte nur als Link angegeben sind, (z.B.der Konjugationstrainer) es wäre besser sie direkt erreichen zu können. Mit freundlichen Grüßen
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
13 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo, ich bin auch dabei! Aber was kann ich tun?? Gibt es etwas Konkretes?? Dann schreibt mal! drittio@web.de Danke!
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
13 Jahre zuvor
Hajnal
Meine Meinung zu dem Thema: 1. Oft denken die Sprachschulleiter, dass Integrationskurse am besten Lehrer betreuen können, die die Muttersprache der Teilnehmer kennen - bei uns Russisch. Das heißt manchmal, dass die Deutschkenntnisse der jeweiligen Lehrer auch mangelhaft sind, weil sie keine deutschen Muttersprachler sind. (ich kenne auch so einen Fall) Obwohl das alleine noch kein Grund sein
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
13 Jahre zuvor
Hajnal
Ich habe für meine Schüler ein Paar Übungen gemacht - sie sind vielleicht auch hier jemandem nützlich. Sie sind in erster Linie für Anfänger gemacht worden. Viel Spaß! PS: Die Aufgaben kosten nichts!!
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
13 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo, gibt es eine Übungsgrammatik zu der Valenzgrammatik, in erster Linie zu dem Syntax? Als theoretische Grundlage haben wir die Grammatik von Engel. Danke für die Tipps! LG von Hajnal
Forum: Sprachberatung
14 Jahre zuvor
Hajnal
Ja, danke! Das löst mein Problem! :-)
Forum: Sprachberatung
14 Jahre zuvor
Hajnal
Und schaut euch mal diese Seite an! Warum?? *Hajnal guckt verzweifelt*
Forum: Sprachberatung
14 Jahre zuvor
Hajnal
Das habe ich auch so gewusst! Und dazu gehört noch, dass Bewegungsverben, die eine anhaltende Bewegung ausdrücken, ihr Perfekt auch mit "haben" bilden können. Beispiel: Ich habe eine Stunde geschwommen. (Dauerbewegung, eine Stunde lang) Ich bin zu dem Schiff geschwommen. (Bewegung mit Richtungsangabe) Das alles weiß ich. ABER! Warum steht das Verb "klette
Forum: Sprachberatung
14 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo! Eine Frage! Bildet das Verb sein Perfekt mit haben, oder sein? Oder beide? Wie zum Beispiel: 1. Das Kind hat geklettert. 2. Ich bin auf den Baum geklettert. (oder ist dieser Satz falsch?)
Forum: Sprachberatung
14 Jahre zuvor
Hajnal
Ich unterrichte Deutsch als Fremdsprache via Internet!
Forum: Stellengesuche und Angebote von Freiberuflern
14 Jahre zuvor
Hajnal
Literatur innerhalb des DaF-Unterrichts, oder Literatur in Deutsch als Muttersprache (also im normalen Schulunterricht)? MfG Hajnal
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
14 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo Anna, meine Meinung zu dem Thema ist, dass man als Lehrer /Dozent mit gutem Gewissen 40 Stunden in der Woche nur schwer akzeptieren kann. 40 Stunden in der Woche zu haben ist einfach mörderisch. Und die Kursteilnehmer werden von einem geistlich totmüden Dozenten auch nicht viel lernen. Oder man nimmt das ganze nicht so ernst, und in 8 Stunden pro Tag plaudert gemütlich mit den Kur
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
14 Jahre zuvor
Hajnal
Ich schon. An der Uni habe ich von den Dozenten das auch so gehört. Was wäre eine andere Möglichkeit? Gruß von Hajnal
Forum: Sprachberatung
14 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo Dörte, ich habe auch Erfahrungen mit Integrationskursen. Wir waren damals (vor einem halben Jahr) zu dritt - ganz Problemlos war die Arbeit nicht, das muss ich sagen. Die Kollegin, die die meisten Stunden hatte, hat mich und die dritte Kollegin einfach ausser Acht gelassen. Das heißt, sie hat auch Fragen behandelt, die ich hätte erklären müssen (wir haben vorher geklärt, wer was mach
Forum: Arbeitsmarkt und Honorare
14 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo Andreas, schau dir mal die Seite an. Wenn es nicht klappt, kannst du beim google nach "Ottos Lernspiele" suchen. Du findest auf dieser Seite viele Lernspiele, die du kostenlos herunterladen kannst. Das Lieblingsspiel meiner Schüler war der Schneemann. Gruß von Hajnal
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
14 Jahre zuvor
Hajnal
Hallo Susanne, dein Eintrag brachte mir auch andere Ideen. :-) Meine kleine Schüler in Ungarn haben mit Begeisterung das Lied "Der Wirt geht auf das Feld..." gesungen. Dieses Lied gibt die Möglichkeit, Wörter zu üben. Und ich habe ganz vergessen, dass ich auch Kinderbücher verkaufe , mit deren Hilfe man auch gut "unterrichten" kann. :-) Das war eine kleine Werbung,
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
14 Jahre zuvor
Hajnal
Das ist eine schwere Frage...Such nach Büchern DaF auf Russisch. Er sollte das lateinische Alphabet und Schrift genau so lernen, wie wir das russische gelernt haben. Wenn du nichts findest, kann ich dir so eine Liste schreiben. Aber ob das etwas bringt...Ich bin skeptisch. Gruß von Hajnal
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
14 Jahre zuvor
Hajnal
In diesem Alter braucht man kein Material - wenn das Kind in Deutschland lebt, es reicht, wenn es ins Kindergarten geht. Meine Tochter konnte sich nach 2 (zwei!) Wochen ganz gut verständigen. Jetzt (nach 9 Monaten) kann sie alles sagen, was sie will, manchmal macht sie kleinere grammatische Fehler, ihre Aussprache ist akzentfrei. Wenn ein "Lehrbuch" trotzdem wichtig ist, dann "
Forum: Fachdiskurs Deutsch als Fremdsprache
Aktuelle Seite: 1 von 3

Bitte in den Foren nur auf Deutsch schreiben!
Auch fremdsprachliche Beiträge (d. h. Beiträge über andere Sprachen) müssen wir leider löschen.


This forum powered by Phorum.